Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mittwoch: Hitzefrei auch in den Grundschulen der Hauptstadt
Lokales 2 Min. 25.06.2019

Mittwoch: Hitzefrei auch in den Grundschulen der Hauptstadt

Ob die Schüler am Mittwoch ins Freibad gehen, ist ihnen überlassen - zur Schule müssen sie jedenfalls nicht.

Mittwoch: Hitzefrei auch in den Grundschulen der Hauptstadt

Ob die Schüler am Mittwoch ins Freibad gehen, ist ihnen überlassen - zur Schule müssen sie jedenfalls nicht.
dpa-tmn
Lokales 2 Min. 25.06.2019

Mittwoch: Hitzefrei auch in den Grundschulen der Hauptstadt

Wegen der angekündigten Hitze haben mehrere Schulen angekündigt, den Unterricht am Mittwoch ausfallen zu lassen.

(TJ/SC) - Wegen der für Mittwoch angekündigten hohen Temperaturen von um die 40 Grad hat der Schöffenrat in Mertert als erster beschlossen, dass der Unterricht in der örtlichen Grundschule ausfällt. Das gilt für die Zyklen 1 bis 4.


A picture taken on June 24, 2019 shows a thermometer reaching almost 37 degrees Celsius in the French northern city of Godewaersvelde, near Lille. - Up to 40 degrees celsius during the day, 25 at night: France will know this week a heat wave exceptional in its precocity and intensity, warns on June 21, 2019 Meteo-France, saying that the heat waves are multiplying with the global warming. (Photo by PHILIPPE HUGUEN / AFP)
Hitzewelle erfasst Luxemburg
Diese Woche soll mit Werten von 35 bis 37 Grad außergewöhnlich heiß werden. Es gilt, einige wichtige Hinweise zu beachten.

Die Gemeinde lässt wissen, dass der Schultransport dennoch normal funktioniert und die Kinder unter Obhut von Lehrpersonal betreut werden. Auch die Maison Relais wird normal funktionieren.

Unterricht in der Hauptstadt fällt aus

Am Dienstag teilte die Gemeinde Luxemburg mit, dass auf dem Gebiet der Hauptstadt ebenfalls kein Unterricht stattfinden wird. Die Gemeinde Mertzig schloss sich zur Mittagsstunde an. In allen Fällen wird eine Betreuung garantiert.

Auch in Befort wird am Mittwoch der Grundschulunterricht ausfallen.

Auch in Weiler-la-Tour und Rümelingen fällt der Unterricht am Mittwoch teilweise aus. In Rümelingen wird Nachmittags kein Unterricht stattfinden.

In Echternach fällt der Unterricht für die Zyklen 1 bis 4 aus. Auch die Musikschule wird am Mittwoch geschlossen bleiben. Während die Grundschüler während der Schulzeit anderweitig betreut werden, gibt es den gleichen Service nicht für Schüler der Musikschule.

Wie in Mertert wird der Schultransport auch in Echternach wie gewohnt fahren. Sollten sich Eltern entscheiden, ihre Kinder Nachmittags nicht in die Schule zu schicken, sind sie gebeten sie vorzeitig abzumelden.

Auch die Direktion des Lycée classique in Echternach hat sich dazu entschieden, den Unterricht nach der Mittagspause ausfallen zu lassen. Im Lycée in Grevenmacher fallen sämtliche Aktivitäten nach 14 Uhr aus.

In Grevenmacher und Biwer fällt am Mittwochnachmittag ebenfalls die Schule aus. In Grevenmacher können die Zyklen 1-4 zu Hause bleiben während in Biwer sämtliche Klassen vom Unterricht freigestellt sind.

Am Dienstag teilte auch die Gemeinde Steinsel mit, dass am Mittwoch kein Unterricht stattfinden wird. Wenig später folgte die Hauptstadt mit einer Mitteilung, dass der Unterricht in den Zyklen 1 bis 4 der Grundschulen in Luxemburg-Stadt am Mittwoch fakultativ sein wird. Die Schulen seien aber offen, auch der Transport funktioniere normal. 

Laut einer Pressemitteilung des Bildungsministeriums müssen Schulen im Falle von Hitzefrei dafür sorgen, dass ihre Schüler in der Zeit trotzdem betreut werden.

Die Entscheidung, den Unterricht ausfallen zu lassen, unterliegt den Gemeinden (für Grundschulen) und den jeweiligen Lyzeum-Direktoren. Sollte sich eine Gemeinde oder eine Schule für den Unterrichtsausfall entscheiden, müssen sie sowohl die Erziehungsberechtigten als auch das Ministerium rechtzeitig davon in Kenntnis setzen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Hitzewelle erfasst Luxemburg
Diese Woche soll mit Werten von 35 bis 37 Grad außergewöhnlich heiß werden. Es gilt, einige wichtige Hinweise zu beachten.
A picture taken on June 24, 2019 shows a thermometer reaching almost 37 degrees Celsius in the French northern city of Godewaersvelde, near Lille. - Up to 40 degrees celsius during the day, 25 at night: France will know this week a heat wave exceptional in its precocity and intensity, warns on June 21, 2019 Meteo-France, saying that the heat waves are multiplying with the global warming. (Photo by PHILIPPE HUGUEN / AFP)
Hitzewelle in Sicht
Warm soll es werden in den kommenden Tagen: Meteolux meldet bis zu 35 Grad Celsius für die kommende Woche.
In der kommenden Woche könnte es richtig heiß werden.