Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mit Muskelkraft am Stau vorbei
Lokales 3 Min. 16.06.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
"Fahrrad-Autobahn" nach Esch/Alzette

Mit Muskelkraft am Stau vorbei

"Fahrrad-Autobahn" nach Esch/Alzette

Mit Muskelkraft am Stau vorbei

Foto: Guy Jallay
Lokales 3 Min. 16.06.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
"Fahrrad-Autobahn" nach Esch/Alzette

Mit Muskelkraft am Stau vorbei

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
Ein durchgehender Radweg von den Städten im Süden in die Hauptstadt fehlt bislang. Mit dem Projekt "Vëlos-Autobunn" könnte sich das ändern - in vier bis fünf Jahren.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Mit Muskelkraft am Stau vorbei“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Baustelle Ban de Gasperich
Es ist noch immer eine Baustelle, auch wenn der Boulevard Raiffeisen seit einer Woche seine definitive Trassenführung hat. Vieles ist noch nicht fertiggestellt: Radwege, Bürgersteige, Bushaltestellen. Daher die Frage: Wie kommt der Radfahrer und der Fußgänger derzeit hier zurecht?
Radtour mit dem Pedelec
Das Pedelec bietet den Radfahrern ganz neue Möglichkeiten. Mit ihm kann man vor allem schwierigere Strecken problemlos in Angriff nehmen. Wir haben den Pomarium-Radweg von Schüttringen nach Mertert getestet.
Radeln soweit der Akku reicht - Radweg “Pomarium“ zwischen Schüttrange und Mertert - Photo : Pierre Matgé