Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Menschen im Mittelpunkt: Mit Weitsicht durchs Leben
Der Grund für Albinismus ist ein Mangel von einem Farbstoff namens Melanin, der in Haut und Haaren vorkommt.

Menschen im Mittelpunkt: Mit Weitsicht durchs Leben

Foto: Guy Jallay
Der Grund für Albinismus ist ein Mangel von einem Farbstoff namens Melanin, der in Haut und Haaren vorkommt.
Lokales 5 Min. 28.07.2017

Menschen im Mittelpunkt: Mit Weitsicht durchs Leben

Cheryl CADAMURO
Cheryl CADAMURO
Lara G. hat vor Kurzem ihre Abschlussexamen bestanden und freut sich nun, wie viele andere Absolventen auch, auf ihr Studium im Ausland. Doch die Luxemburgerin hat Albinismus – und ist deswegen mit einigen zusätzliche Hürden konfrontiert.

Von Cheryl Cadamuro

Wenn man Lara G. sieht, sieht man blonde Haare, blaue Augen und ein freundliches Lächeln – eine ganz normale 19-Jährige halt. Sie hat vor Kurzem ihre Abschlussexamen bestanden, bald wird sie Jura in Aix-en-Provence studieren. Auch ganz normal. Eigentlich.

Denn in Laras Tasche sind ein paar Gegenstände unabdinglich: Eine Weitsicht-, eine Lese- und eine Sonnenbrille sowie eine Lupe zum Lesen und Sonnenschutzcreme ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Afrika im Hexenwahn : Verstoßen und ermordet
Ein Kind stirbt, ein Nachbar wird krank oder ein Betrieb geht pleite. In vielen Regionen in Afrika ist sofort klar, das ist kein Zufall, sondern hier ist Hexerei im Spiel. Ein Vorwurf, der tödlich enden kann, schreibt Markus Schönherr, Afrika-Korrespondent des "Luxemburger Wort".