Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Menschen im Mittelpunkt: Der bescheidene Held
An diesem Bahnübergang hat sich José Domingos Patrocinio in Lebensgefahr gebracht, um eine Frau vor dem Tod zu retten.

Menschen im Mittelpunkt: Der bescheidene Held

Foto: Frank Weyrich
An diesem Bahnübergang hat sich José Domingos Patrocinio in Lebensgefahr gebracht, um eine Frau vor dem Tod zu retten.
Lokales 3 Min. 08.02.2018

Menschen im Mittelpunkt: Der bescheidene Held

Rita RUPPERT
Rita RUPPERT
Im vergangenen Sommer hat José Domingos Patrocinio aus Rollingen einer Frau das Leben gerettet. Als Held sieht er sich jedoch nicht.

Von Frank Weyrich

Als Domingos Patrocinio an jenem Montagabend im Sommer 2017 von dem herrlichen Wetter profitierte, um einen Spaziergang zu unternehmen, ahnte er nicht, welch dramatische Augenblicke sich in den nächsten Minuten in seinem Leben abspielen würden. Von der Stadt Mersch wurde er jetzt offiziell für seinen Einsatz geehrt.

Domingos Patrocinio arbeitet seit fünf Jahren als Gärtner in Rollingen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Menschen im Mittelpunkt: Claudette Zeimes und die Ikonenmalerei
Ikonen – das sind klar strukturierte, strengen Traditionen verpflichtete Abbilder von Heiligen. Eigentlich eher in der orthodoxen Kirche zu Hause, finden sie auch hierzulande Verehrer. Und Menschen, die sie malen beziehungsweise schreiben. Wie Claudette Zeimes.
Menschen im Mittelpunkt: In höchsten Tönen
Manchmal geht die Zeit dahin wie eine Melodie im Wind: 50 Jahre sind es mittlerweile her, seit Josy Putz bei der „Chorale municipale“ in Wiltz das Dirigentenamt antrat. Ein nicht alltägliches Jubiläum, das in der Tat ein Loblied verdient.
Josy Putz ist auch nach 50 Jahren noch voller Tatendrang, wenn es darum geht, mit der Wiltzer Chorale das nächste Konzert oder die nächste Messe einzustudieren.