Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mehr als nur Wein
Lokales 3 Min. 26.02.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Mehr als nur Wein

Kümmern sich beim ORT um das Tourismusangebot in der Moselregion: Nathalie Neiers, Gilles Estgen und Nathalie Besch (v.l.n.r.).

Mehr als nur Wein

Kümmern sich beim ORT um das Tourismusangebot in der Moselregion: Nathalie Neiers, Gilles Estgen und Nathalie Besch (v.l.n.r.).
Foto: Guy Jallay
Lokales 3 Min. 26.02.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Mehr als nur Wein

Anne-Aymone SCHMITZ
Anne-Aymone SCHMITZ
Am Osterwochenende startet die diesjährige Tourismussaison. Gegenüber dem „Luxemburger Wort“ gehen der Präsident des ORT Miselerland Gilles Estgen, die ORT-Verwalterin Nathalie Neiers und Nathalie Besch, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit beim ORT Miselerland, auf die nächste Saison ein.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Mehr als nur Wein“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Von der Mosel auf die Elbe
Die „MS Princesse Marie-Astrid“ ist bereits in der fünften Generation auf der Mosel unterwegs. Die Vorgänger sind im Ausland im Einsatz, etwa Ausführung drei, die vor 13 Jahren eine neue Heimat in Hamburg gefunden hat.
Heute ist die „MS River Star“ – die ehemalige „MS Princesse Marie-Astrid“ – als komfortables Salonschiff auf den kleinen und großen Hafenrundfahrten in und um die Hansestadt Hamburg im Einsatz.
Aschermittwochs-Brauch in Remich
Wenn das Stréimännchen in Flammen aufgeht, ist die Fastnachtszeit endgültig vorbei. Am Mittwochabend feierten viele Remicher und Besucher, als die Strohpuppe in einem Umzug zur Mosel getragen wurde.
De Stréihmännchen get verbrannt,Remich.foto:Gerry Huberty