Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Medizinisches Cannabis: Kiffen auf Rezept
Lokales 4 Min. 17.08.2018
Exklusiv für Abonnenten

Medizinisches Cannabis: Kiffen auf Rezept

Ärzte dürfen in Luxemburg bestimmten Patienten unter anderem Cannabisblüten verschreiben. Diese entfalten etwa beim Rauchen ihre Wirkung.

Medizinisches Cannabis: Kiffen auf Rezept

Ärzte dürfen in Luxemburg bestimmten Patienten unter anderem Cannabisblüten verschreiben. Diese entfalten etwa beim Rauchen ihre Wirkung.
Foto: Getty Images
Lokales 4 Min. 17.08.2018
Exklusiv für Abonnenten

Medizinisches Cannabis: Kiffen auf Rezept

Maximilian RICHARD
Maximilian RICHARD
Was vor einigen Jahren noch undenkbar war, ist seit Anfang August hierzulande Realität: Ärzte dürfen bestimmten Patienten Cannabis-Produkte verschreiben. Trotzdem bleiben noch einige Fragen ungeklärt.

Eine Pflanze spaltet die Gemüter ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Cannabis: Das kanadische Modell
Welch ein Rekorderfolg: 4.900 Unterstützer fand die Petition zur Legalisierung von Cannabis innerhalb von einem Tag, am Donnerstag war die Anhörung.
Drogen Cannabis Jugend
Cannabis, l'heure du choix
Une légalisation éventuelle du cannabis soulève nombre de questions, dont les plus fondamentales ne sont pas résolues.
Cannabis bleibt die meistkonsumierte illegale Droge in Europa.
Vom Rausch- zum Heilmittel
Am Donnerstag verabschiedete das Parlament einstimmig ein Gesetzesprojekt zur Legalisierung von medizinischem Cannabis. Laut Gesundheitsministerin Lydia Mutsch soll noch 2018 mit cannabisbasierten Behandlungen begonnen werden.
Die Nutzung von medizinischem Cannabis ist vorerst auf drei Krankheitsbilder begrenzt.
Cannabis als Medizin: "Wir wollen nichts überstürzen"
Immer schön langsam mit dem Cannabis. So lautet in der Sache die Botschaft von Gesundheitsministerin Lydia Mutsch. Luxemburg will zwar Hanfblüten für medizinische Zwecke zulassen. Doch das Pilotprojekt ist restriktiv angelegt.
Cannabis-Debatte: Die Sicht der Experten
Ein Aktionsbündnis fordert die Legalisierung von Cannabis, die Regierung will ihre Drogenpolitik "überdenken", schließt eine komplette Freigabe aber aus. Und was sagen die Experten? Sie warnen vor einer Verharmlosung der Droge und sprechen sich für eine differenzierte Debatte aus.
Soll Kiffen bald legal sein? Politiker und Experten wägen das Für und Wider einer Legalisierung von Cannabis ab.