Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Media&Me: Jetzt bis 25. März bewerben
Lokales 1 11.03.2022
Backstage bei Medienberufen

Media&Me: Jetzt bis 25. März bewerben

Backstage bei Medienberufen

Media&Me: Jetzt bis 25. März bewerben

Foto: Shutterstock
Lokales 1 11.03.2022
Backstage bei Medienberufen

Media&Me: Jetzt bis 25. März bewerben

Du willst beruflich „irgendwas mit Medien“ machen? Du hast aber keine richtige Vorstellung davon, welche Berufe es gibt und wo Deine Stärken liegen? Mach mit beim Projekt „Media & Me“ und wirf einen Blick hinter die tägliche Arbeit von Radio- und Fernsehstationen, Zeitungsredaktionen und Werbeagenturen!

Die Bewerbungsphase 2022 des grenzüberschreitenden Projekts Media & Me – Backstage bei Medienberufen wurde ausgeweitet.

2022 findet das Projekt bereits zum sechsten Mal statt. Im aktuellen Projektjahr erhalten bis zu 15 junge Menschen aus Deutschland, Frankreich, Luxemburg und Belgien die Chance, die Medienlandschaft der Großregion kennenzulernen, sich beruflich zu orientieren, Praxiserfahrungen zu sammeln und Branchenkontakte zu knüpfen.

Schirmherr ist Jan Hofer

Jan Hofer, ehemaliger Chefsprecher der Tagesschau, wird erneut die Schirmherrschaft übernehmen. Er begann seine Fernsehkarriere beim Saarländischen Rundfunk.

Bis zum 25. März 2022 können sich Interessierte aus der Großregion mit einem Motivationsschreiben, einem Video- oder Audiobeitrag oder auf andere kreative Weise beim MedienNetzwerk SaarLorLux e.V. bewerben (info@media-and-me.de). Eine unabhängige Jury wird bis zu 15 Teilnehmer:innen auswählen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Unterschiedliche Herausforderungen der Medienberufe

Von April bis November 2022 werden die Teilnehmenden, in einem sieben Module umfassenden Programm, mehrere Tage hinter die Kulissen verschiedener Medienunternehmen und deren Medienberufe in der Großregion blicken. So werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf die unterschiedlichen Herausforderungen der Medienberufe in unserer Großregion vorbereitet.  

  1. Audio-Produktion, Interview, Moderation 
  2. Redaktionsabläufe und Lokalberichterstattung  
  3. Medienlandschaft in Luxemburg und Rheinland-Pfalz  
  4. Medienlandschaft in Ostbelgien und medienübergreifende Berichterstattung
  5. Mobile Reporting und die Welt des Fernsehens (TV-Journalismus)  
  6. Medienlandschaft in Frankreich – Herausforderungen der grenzüberschreitenden Berichterstattung
  7. Marketing | Medienrecht | Sprechtraining | Fotografie  

Während der Module werden die Teilnehmenden zudem die Unterschiede der Medienlandschaften der Großregion kennenlernen und herausarbeiten. Außerdem werden medienrechtliche und medienethische Fragestellungen besprochen.

Media & Me – Backstage bei Medienberufen ist ein Projekt von 26 (Medien-) Unternehmen und Institutionen aus Deutschland, der deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens, aus Frankreich und Luxemburg. Auch das Luxemburger Wort ist mit dabei. Die Projektleitung liegt beim MedienNetzwerk SaarLorLux e.V. mit Unterstützung der Landesmedienanstalt Saarland. 

Hier erzählt Anne, die vergangenes Jahr an dem Projekt teilgenommen hat, von ihren Erfahrungen:

Informationen zum Projekt und zum Bewerbungsprozess finden sich hier:

https://www.media-and-me.de

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der langjährige „Tagesschau“-Sprecher Jan Hofer (68) bestreitet am Montag, dem 14. Dezember, um 20 Uhr seine letzte Nachrichtensendung für die ARD.
ARCHIV - 04.05.2015, Hamburg: ARCHIV - «Tagesschau»-Chefsprecher und DRK-Botschafter Jan Hofer verfolgt eine Pressekonferenz zur Gründung des DRK-Suchdienstes vor 70 Jahren. (zu dpa "Jan Hofer bestohlen - Diebe schrauben Reifen von seinem Auto ab") Foto: Ulrich Perrey/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Projekt zur Medienausbildung
Die Bewerbungsphase für die Ausgabe 2017 des Projekts Media & Me – Backstage bei Medienberufen ist angelaufen. Bis zum 31. Januar 2017 können sich Interessenten aus der Großregion noch für eine Teilnahme am grenzüberschreitenden Projekt bewerben.
Media & Me steht unter der Schirmherrschaft von Jan Hofer, Chefsprecher der Tagesschau.
Media & Me: Projekt zur Medienausbildung startet heute
Wer irgendetwas mit Medien machen will, aber nicht wirklich eine Ahnung von der Vielfältigkeit der Medienlandschaft hat, der sollte sich beim Projekt "Media & Me" bewerben ...
Beim Ministerbriefing den Journalisten über die Schulter schauen.