Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mauer am Schießentümpel: Komplizierte Sanierung
Lokales 23.05.2022
Exklusiv für Abonnenten
Folge des Hochwassers

Mauer am Schießentümpel: Komplizierte Sanierung

Etwa 100 Meter vom Schießentümpel entfernt hat das Hochwasser im letzten Sommer eine Mauer zum Einsturz gebracht.
Folge des Hochwassers

Mauer am Schießentümpel: Komplizierte Sanierung

Etwa 100 Meter vom Schießentümpel entfernt hat das Hochwasser im letzten Sommer eine Mauer zum Einsturz gebracht.
Foto: Gerry Huberty
Lokales 23.05.2022
Exklusiv für Abonnenten
Folge des Hochwassers

Mauer am Schießentümpel: Komplizierte Sanierung

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
Unterhalb des Schießentümpels ist vor einem Jahr die Mauer an der Landstraße eingestürzt. Die Reparatur dürfte sich noch hinziehen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Mauer am Schießentümpel: Komplizierte Sanierung“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Einnahmen fließen zurück in handfeste Projekte
Einen Euro Gebühr pro Übernachtung müssen Touristen im Müllerthal zahlen. Davon sollen zum Beispiel Waldtoiletten und Radtourismus finanziert werden.
chiessentümpel im Müllerthal (Eis, Winter, 11. Februar 2012)
Durch die starken Regenfälle war der Weg zum Schießentümpel im vergangenen Sommer in Mitleidenschaft gezogen worden. Von Mitte November an können Wanderer die komplette Route wieder begehen - dank einer Treppe.
Die rund 90 Meter lange Treppe wurde mit Eichenholz aus dem Müllerthal verkleidet. Nach dem Rückbau der Zufahrtsbaustelle wird der Weg Mitte November frei gegeben.