Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Maskenverteilung durch Gemeinden läuft auf Hochtouren
Lokales 2 Min. 26.05.2020
Exklusiv für Abonnenten

Maskenverteilung durch Gemeinden läuft auf Hochtouren

Die meisten Gemeinden haben feste Abholstationen eingerichtet, wie hier in der Victor-Hugo-Halle in Limpertsberg.

Maskenverteilung durch Gemeinden läuft auf Hochtouren

Die meisten Gemeinden haben feste Abholstationen eingerichtet, wie hier in der Victor-Hugo-Halle in Limpertsberg.
Foto: Guy Jallay
Lokales 2 Min. 26.05.2020
Exklusiv für Abonnenten

Maskenverteilung durch Gemeinden läuft auf Hochtouren

Pierre SCHOLTES
Pierre SCHOLTES
27 Millionen Masken gilt es zu verteilen, damit jeder Bürger über 16 Jahren zu seinen 50 Masken kommt.

Zwei Wochen lagerten sie in Gemeindewerkstätten, Kulturzentren und Verwaltungsgebäuden; die rund 27 Millionen Masken, die vom Corps grand-ducal d'incendie et de secours (CGDIS) an die Gemeinden geliefert wurden. Am Montag aber war offizieller Stichtag und jeder Bürger über 16 Jahren kann nun seine 50 Masken abholen. Wie genau das abläuft, ist jedoch von Gemeinde zu Gemeinde verschieden. 

Emile Eicher, Präsident des Gemeindesyndikats Syvicol und Gemeindevater von Clerf, zeigt sich zuversichtlich: „Bisher habe ich nichts Negatives von den Gemeinden gehört ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema