Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Masern: Keine Impfpflicht in Luxemburg
Nur eine Impfung schützt zuverlässig vor der Masernerkrankung.

Masern: Keine Impfpflicht in Luxemburg

shutterstock
Nur eine Impfung schützt zuverlässig vor der Masernerkrankung.
Lokales 25.02.2015

Masern: Keine Impfpflicht in Luxemburg

Auch ohne gesetzliche Verpflichtung ist die Impfquote in Luxemburg sehr hoch. Seit 2001 wurden nur 15 Masernfälle gezählt.

(jag) - Nach dem Masern-Todesfall eines Kindes in Berlin und der regelrechten Masernwelle in der deutschen Hauptstadt stellt sich auch in Luxemburg die Frage nach der Vorsorge und den nötigen Impfungen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema