Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Marc Dutroux: Entführer, Kinderschänder, Mörder
Lokales 2 3 Min. 13.08.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Marc Dutroux: Entführer, Kinderschänder, Mörder

Marc Dutroux: Entführer, Kinderschänder, Mörder

Foto: LW-Archiv
Lokales 2 3 Min. 13.08.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Marc Dutroux: Entführer, Kinderschänder, Mörder

Steve REMESCH
Steve REMESCH
Am 13. August 1996 bekam das Böse ein Gesicht: Vor 20 Jahren wurde der damals 39-jährige Belgier Marc Dutroux festgenommen, unter dem Verdacht eine Woche zuvor Laetitia Delhez in Bertrix – 35 km von der luxemburgischen Landesgrenze entfernt – entführt zu haben.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Marc Dutroux: Entführer, Kinderschänder, Mörder“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Marc Dutroux: Entführer, Kinderschänder, Mörder“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lebenslängliche Haftstrafen in Luxemburg
Ein Straftäter wird rechtskräftig zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt, kommt dann aber nach 15 oder mehr Jahren frei. Undenkbar? Nein. Das Luxemburger Gesetz sieht diese Möglichkeit unter Bedingungen vor.
Centre Pénitentiaire, Schrassig,Gefängnis,Haftanstalt,Prison. Foto:Gerry Huberty