Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mann vor Disko zusammengeschlagen
Lokales 20.12.2016 Aus unserem online-Archiv
Zeugenaufruf

Mann vor Disko zusammengeschlagen

Die Polizei sucht nach Zeugen.
Zeugenaufruf

Mann vor Disko zusammengeschlagen

Die Polizei sucht nach Zeugen.
Foto: Steve Remesch/LW-Archiv
Lokales 20.12.2016 Aus unserem online-Archiv
Zeugenaufruf

Mann vor Disko zusammengeschlagen

Diana HOFFMANN
Diana HOFFMANN
In der "Rue du Bouillon" in der Hauptstadt wurde ein junger Mann nahe des Parkhauses brutal zusammengeschlagen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

(dho) - Ein junger Mann wurde am frühen Sonntagmorgen auf offener Straße zusammengeschlagen.

Davor soll er laut Polizeibericht vor einer Diskothek in der hauptstädtischen "Rue de Bouillon" zwischen 5.30 und 6 Uhr  von etwa fünf Personen provoziert worden sein.

Als er mit Freunden auf dem Weg von der Diskothek in Richtung angrenzendes Parkhaus war, erhielt er einen Schlag ins Gesicht und ging zu Boden. Am Boden liegend, wurde er mit Füßen getreten.

Das Opfer kann sich nur noch daran erinnern, dass die Angreifer luxemburgisch sprachen. Der junge Mann erlitt schwere Verletzungen im Gesicht und am Kopf.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben. Zweckdienliche Informationen sollen bei der Polizei unter der Nummer 4997-4500 gemeldet werden.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Auch wenn es am Sonntagmorgen so besinnlich aussieht mit der dünnen Schneedecke - eine ruhige Nacht war es nicht. Die Polizeibeamten hatten wieder alle Hände voll zu tun.
Täter verfolgten ihr Opfer durch die halbe Oberstadt
Ein junger Mann ist in der Nacht auf Sonntag von vier Jugendlichen angegriffen und ausgeraubt worden. Sie schlugen ihn auf den Kopf und nahmen ihm Geld und Handy weg.
Der junge Mann wurde verfolgt und ausgeraubt.
Eine Person wurde am frühen Sonntagmorgen von vier bis fünf Tätern brutal zusammengeschlagen. Einer der Täter wurde noch vor Ort festgenommen.
Polizei