Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mann bei Schlägerei in Rücken gestochen
Lokales 16.07.2018 Aus unserem online-Archiv

Mann bei Schlägerei in Rücken gestochen

Mann bei Schlägerei in Rücken gestochen

Foto: Lex Kleren
Lokales 16.07.2018 Aus unserem online-Archiv

Mann bei Schlägerei in Rücken gestochen

Bei einer Schlägerei in Esch wurde am Sonntagnachmittag eine Person mit einem Messer verletzt. Die Suche nach dem Täter läuft.

(gs) - Vor einer Gaststätte an der Kreuzung der Avenue de la Gare mit der Rue Ferdinand Nothomb in Esch/Alzette kam es am Sonntag kurz vor 17 Uhr zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Bei der Schlägerei wurde ein Mann von einer anderen Person mit einem Messer in den Rücken gestochen.

Der Verletzte wurde von einer Polizeistreife in der Avenue de la Gare angetroffen. Er war laut Polizeiangaben ansprechbar und wurde ins Krankenhaus gebracht. Vor Ort konnte die Tatwaffe beschlagnahmt werden. Welcher der an der Schlägerei Beteiligten zugestochen hatte, ist trotz mehrerer Zeugenaussagen nicht geklärt und Gegenstand der Ermittlungen.

Die Staatsanwaltschaft Luxemburg hat die Spurensicherung der Kriminalpolizei mit der Untersuchung betraut.