Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Lydie Polfer im Interview: "Ich liebe diese Stadt und ihre Einwohner"
Lokales 7 Min. 20.01.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Lydie Polfer im Interview: "Ich liebe diese Stadt und ihre Einwohner"

Lydie Polfer ist mit Leib und Seele Bürgermeisterin der Hauptstadt.

Lydie Polfer im Interview: "Ich liebe diese Stadt und ihre Einwohner"

Lydie Polfer ist mit Leib und Seele Bürgermeisterin der Hauptstadt.
Foto: Gerry Huberty
Lokales 7 Min. 20.01.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Lydie Polfer im Interview: "Ich liebe diese Stadt und ihre Einwohner"

Rita RUPPERT
Rita RUPPERT
Nach den Gemeindewahlen vom 8. Oktober 2017 hat zwar der Koalitionspartner gewechselt, Bürgermeisterin der Stadt Luxemburg ist und bleibt aber Lydie Polfer.

Interview: Rita Ruppert

Auch wenn nach den Gemeindewahlen der Koalitionspartner der DP im Rathaus am Knuedler gewechselt hat – die CSV hat Déi Gréng abgelöst –, bleibt Lydie Polfer, die auf fast 22 Jahre im Amt zurückblicken kann, Bürgermeisterin der Stadt Luxemburg. An Herausforderungen fehlt es dem neuen Team nicht.

Lydie Polfer, Sie sind insgesamt fast 22 Jahre Bürgermeisterin der Hauptstadt. Was ist Ihre Motivation?

Ich liebe diese Stadt und ihre Einwohner ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Stadt Luxemburg: Mehr Einwohner in der Hauptstadt
In Luxemburg-Stadt leben derzeit 116.328 Bürger, was einen Zuwachs von 2.238 Einwohnern im Vergleich zum Vorjahr bedeutet. Die aktuellen Zahlen zeigen aber auch, dass in 2017 mehr Scheidungen als Hochzeiten stattfanden.
Mit der Eröffnung des Lycée Vauban wird der Bustransport am Ban de Gasperich angepasst.
Ban de Gasperich: Von Betonriesen, Schülern und Hühnern
Meter für Meter wachsen die Gebäude im Neubaugebiet im Ban de Gasperich in die Höhe. Mit den Grundschülern des „Campus francophone“ haben auch bereits die ersten „Bewohner“ das Areal bezogen. Die einzigen Lebewesen dort sind sie aber nicht.
Aus Ackerland wurde ein komplett neues Stadtviertel.
Gemeindewahlen in der Hauptstadt: Wachstum mit Hürden
Die Stadt Luxemburg ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen. Neuer Wohnraum ist zwar entstanden. Dies reicht den einzelnen Parteien im Gemeinderat aber nicht aus. Vor allem die Schaffung erschwinglicher Wohnungen wird unisono gefordert. Doch nicht nur.
Die Stadt Luxemburg steht vor zahlreichen Herausforderungen.