Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Lycée Michel Lucius: Eine Schule wird 50
Lokales 22 3 Min. 22.05.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Lycée Michel Lucius: Eine Schule wird 50

Lokales 22 3 Min. 22.05.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Lycée Michel Lucius: Eine Schule wird 50

Nadine SCHARTZ
Nadine SCHARTZ
Vom kleinen „Collège d'enseignement moyen de Luxembourg“ entwickelte sich das „Lycée Michel
Lucius“ in den vergangenen 50 Jahren zu einer modernen Schule mit internationalem Charakter. Ab September will man erneut neue Schritte wagen.


(nas) - Das „Lycée Michel Lucius“ in Limpertsberg gehört bei weitem nicht zu den ältesten Schulen des Landes. Und doch hat die Einrichtung seit ihrer Eröffnung im Januar 1967 bis heute eine kontinuierliche Entwicklung durchgemacht.

Binnen 50 Jahren wurde nicht nur der Name zweimal geändert, sondern auch das Schulsystem hat andere Formen angenommen. Heute besuchen über 1.500 Schüler aus 70 Ländern die Schule; 166 Lehrer und 40 Mitarbeiter vervollständigen die Schulgemeinschaft.

Das 50 ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Esch/Alzette: Erneute Verspätung für LHCE
Auch den Termin einer Fertigstellung für September 2017 wird das „Lycée Hubert Clément“ verpassen. Demnach werden dessen Schüler länger die „Annexe Victor Hugo“ besuchen müssen.
Privatschule "Fieldgen": 125 Jahre und kein bisschen müde
Im Jahr 1891 gegründet, feiert die Privatschule "Fieldgen" in diesem Schuljahr ihr 125. Jubiläum. Einblick in den Alltag einer der drei Mädchenschulen des Landes. Im Video erzählen drei prominente einstige Schülerinnen von ihren Erlebnissen.