Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxemburger verbrauchen pro Jahr fast 100 Kilo Plastik
Lokales 14.08.2019

Luxemburger verbrauchen pro Jahr fast 100 Kilo Plastik

Ein Großteil des Plastikmülls landet hierzulande im Restmüll.

Luxemburger verbrauchen pro Jahr fast 100 Kilo Plastik

Ein Großteil des Plastikmülls landet hierzulande im Restmüll.
Foto: Shutterstock
Lokales 14.08.2019

Luxemburger verbrauchen pro Jahr fast 100 Kilo Plastik

Maximilian RICHARD
Maximilian RICHARD
Verpackungen, Kleidung, Kosmetik: Plastik kann man nur schwer vermeiden. Der Verbrauch ist hierzulande hoch.

58.706 Kilogramm Plastik wurden im Jahr 2017 hierzulande verbraucht - 98,4 Kilogramm pro Einwohner. Dies geht aus der Antwort von Umweltministerin Carole Dieschbourg auf eine parlamentarische Frage des Abgeordneten Marc Goergen (D'Piraten) hervor.


Valorlux  - Superbag - Foto: Pierre Matgé/Luxemburger Wort
Tragenetz statt Plastiktüte
42 Millionen leichte Plastiktüten wurden 2018 in den Obst- und Gemüseabteilungen ausgegeben. Der Superbag, eine Art Tragenetz, soll jetzt dazu beitragen, den Plastikverbrauch zu reduzieren.

Für das Jahr 2018 liegen noch keine Zahlen vor: Der Verbrauch ist aber in den vergangenen Jahren hierzulande gestiegen. 2013 wurden noch 51.223 Kilogramm Plastik hierzulande verbraucht. Der Großteil der Abfälle landet im Restmüll von Privatpersonen (50 Prozent) oder von diversen Betrieben (21 Prozent). Valorlux sowie PMC-Sammlungen machen lediglich zwei Prozent des Mülls aus.

Zahlreiche Präventionsmaßnahmen zur Vermeidung von Plastikmüll seien erst in den vergangenen Jahren getroffen worden, so die Ministerin. Deshalb seien die Auswirkungen auch noch nicht in den Statistiken ablesbar.


Null Offall: Zusammen gegen Plastik
Bürger diskutieren in Echternach über zusätzliche Möglichkeiten, den Plastikverbrauch zu reduzieren.

Unter anderem dürfen seit Januar 2019 keine Plastiktüten mehr gratis in Geschäften herausgegeben werden. Einzelne Maßnahmen, wie die Einführung der Eco-Tut, reichen allerdings bereits ins Jahr 2004 zurück.

Um die Effizienz der in der jüngsten Vergangenheit getroffenen Maßnahmen zu bewerten, sollen im Herbst neue  Statistiken zum Plastikmüll vorgestellt werden.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Tragenetz statt Plastiktüte
42 Millionen leichte Plastiktüten wurden 2018 in den Obst- und Gemüseabteilungen ausgegeben. Der Superbag, eine Art Tragenetz, soll jetzt dazu beitragen, den Plastikverbrauch zu reduzieren.
Valorlux  - Superbag - Foto: Pierre Matgé/Luxemburger Wort
Differdingen zeigt Plastik die rote Karte
Einwegplastik ist ab sofort bei öffentlichen Veranstaltungen in Differdingen verboten. Die Gemeindeverwaltung will damit Strohalme, Einweggeschirr, Plastikbecher usw. von Festen verbannen.
Müll ohne Grenzen
Längst nicht alle Abfallarten können in Luxemburg entsorgt werden. 2015 wurden insgesamt 1,9 Millionen Tonnen Müll über die Grenze gebracht.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.