Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Brüssel
Lokales 12.11.2014 Aus unserem online-Archiv

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Brüssel

"Brüssel, weltweit bekannt als politische Hauptstadt von Europa, bietet eine hohe Vielfalt an kulturellen und intellektuellen Hotspots!"

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Brüssel

"Brüssel, weltweit bekannt als politische Hauptstadt von Europa, bietet eine hohe Vielfalt an kulturellen und intellektuellen Hotspots!"
Foto: CELB
Lokales 12.11.2014 Aus unserem online-Archiv

Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Brüssel

Nicht weit vom Großherzogtum entfernt und bei Luxemburger Studenten die beliebteste Uni-Stadt im Ausland ist die belgische Hauptstadt Brüssel. Was man hier alles erleben kann, erklärt die Vereinigung "Celb".

Brüssel, weltweit bekannt als politische Hauptstadt von Europa, bietet eine hohe Vielfalt an kulturellen und intellektuellen Hotspots. Ob Tourist oder Student, Brüssel verspricht eine ganz neue Erfahrung. Bei Brüssel denkt man zunächst an den bekannten Manneken Pis oder das Atomium, dabei bietet die Stadt viel mehr als nur diese beide Attraktionen. Neben zahlreichen Museen und kulturell-historischen Gebäuden gibt es so viel mehr zu erkunden. Brüssel bietet eine internationale und multikulturelle Diversifikation an Menschen und Architektur.

Doch auch für Studenten bietet Brüssel zahlreiche Hochschulen und Universitäten, sei es auf Englisch, auf Französisch oder auch auf Holländisch, um auf jeden Studienwunsch eingehen zu können. Fast jede Studienrichtung ist in Brüssel studierbar. Um das Leben der Luxemburger Studierenden so angenehm wie möglich zu machen, wurde 1979 die Luxemburger Studentenverbindung „Cercle des Etudiants Luxembourgois à Bruxelles“ gegründet.

Diese Verbindung bietet den Studenten (auch Nicht-Luxemburger sind natürlich herzlicht willkommen) zahlreiche Aktivitäten über das ganze Jahr verstreut. Neben verschiedenen Bällen, sei es in Luxemburg selbst oder in Brüssel, organisiert der CELB diverse Abendveranstaltungen meistens auf oder rund um den Campus der „Université libre de Bruxelles“. Doch auch sportlich gesehen ist die Luxemburger Verbindung in Brüssel sehr aktiv. Jede Woche werden zudem Veranstaltungen wie beispielsweise „Beerpong“, Poker und vieles mehr organisiert, die dem Studenten das Studieren so angenehm wie möglich machen sollen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

ACEL informiert: Von Studenten für Studenten
Die „Fouer“ ist vorüber, der Herbst angekommen. Die Sommerferien sind zu Ende und für viele junge Menschen beginnt ein neues Kapitel in ihrem Leben: Es geht zur Uni! Die ACEL ist da guter Begleiter.
Die Messe für die Studenten wird jedes Jahr von der ACEL organisiert.
Luxemburger Studentenclubs: Studieren in ... Fribourg (CH)
Ein großer Vorteil von Fribourg in der Westschweiz besteht darin, dass hier die Möglichkeit eines zweisprachigen Studiums besteht. Die Vereinigung der Luxemburger Studenten "Fribrlëtz" weiß jedoch noch von weiteren Pluspunkten zu berichten.
"Mit den Worten ,klein aber fein' lässt sich Fribourg in der Westschweiz wohl am besten beschreiben".