Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxemburger in der Polizei des NS-Staates: Aus dunkler Vergangenheit
Lokales 03.02.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Luxemburger in der Polizei des NS-Staates: Aus dunkler Vergangenheit

„Sonntag Mittag auf der Bude“ ist auf der Rückseite dieses Fotos vom 14. Dezember 1941 zu lesen. Es zeigt Luxemburger der Freiwilligenkompanie im Polizeieinsatz auf dem Balkan – in Škofja Loka in Slowenien. Hier waren vier Luxemburger in deutscher Uniform umgekommen. ⋌(FOTO: POLICEMUSEE)

Luxemburger in der Polizei des NS-Staates: Aus dunkler Vergangenheit

„Sonntag Mittag auf der Bude“ ist auf der Rückseite dieses Fotos vom 14. Dezember 1941 zu lesen. Es zeigt Luxemburger der Freiwilligenkompanie im Polizeieinsatz auf dem Balkan – in Škofja Loka in Slowenien. Hier waren vier Luxemburger in deutscher Uniform umgekommen. ⋌(FOTO: POLICEMUSEE)
Foto: Policemusee
Lokales 03.02.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Luxemburger in der Polizei des NS-Staates: Aus dunkler Vergangenheit

Steve REMESCH
Steve REMESCH
Am Wochenende wird im Geschichtsmuseum der Stadt Diekirch eine Ausstellung zur Luxemburger „Fräiwellegekompanie“ eröffnet – ein Aspekt der Landesgeschichte, der auch heute noch immer zu hitzigen Diskussionen führt.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Luxemburger in der Polizei des NS-Staates: Aus dunkler Vergangenheit“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Luxemburger in der Polizei des NS-Staates: Aus dunkler Vergangenheit“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.