Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxemburger hat größte Matchbox-Sammlung Europas
Lokales 17 4 Min. 08.11.2020
Exklusiv für Abonnenten

Luxemburger hat größte Matchbox-Sammlung Europas

Mit der Theke und den Vitrinen hat Jean Birsens sein Museum eingerichtet wie ein Spielzeuggeschäft aus früheren Zeiten.

Luxemburger hat größte Matchbox-Sammlung Europas

Mit der Theke und den Vitrinen hat Jean Birsens sein Museum eingerichtet wie ein Spielzeuggeschäft aus früheren Zeiten.
Foto: Gerry Huberty
Lokales 17 4 Min. 08.11.2020
Exklusiv für Abonnenten

Luxemburger hat größte Matchbox-Sammlung Europas

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
15.000 Autos nennt Jean Birsens sein eigen - jedes passt in eine Hosentasche. Weil es so viele sind, wird es in seinem Privatmuseum in Hinkel an der Sauer nun langsam eng.

Wenn Jean Birsens die Tür öffnet und die Besucher hereinbittet, werden bei den Gästen sofort Kindheitserinnerungen wach. Im ersten Raum im Erdgeschoss stehen die Modellautos in Vitrinen bis unter die Decke. Weiter oben, auf dem 90 Quadratmeter großen ausgebauten Dachboden, fühlt man sich wie in einem Spielzeugladen aus vergangenen Zeiten. Hinter Glas, in Präsentationstürmen oder in Originalverpackung stehen hier Autos, Lastwagen und Busse mit dem berühmten Schriftzug „Matchbox“.

Eng ist es in dem Wohnhaus aus dem Jahre 1742 geworden, denn Jean Birsens hat seine Sammlung seit der Eröffnung seines Museums vor vier Jahren verdoppelt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.