Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxemburger beim „Islamischen Staat“ : Dschihadist in Abwesenheit geschieden
Lokales 09.07.2015 Aus unserem online-Archiv

Luxemburger beim „Islamischen Staat“ : Dschihadist in Abwesenheit geschieden

2008 trat Steve Duarte als Rapmusiker in Erscheinung, unter dem Künstlernamen "Pollo".

Luxemburger beim „Islamischen Staat“ : Dschihadist in Abwesenheit geschieden

2008 trat Steve Duarte als Rapmusiker in Erscheinung, unter dem Künstlernamen "Pollo".
Foto: Archiv
Lokales 09.07.2015 Aus unserem online-Archiv

Luxemburger beim „Islamischen Staat“ : Dschihadist in Abwesenheit geschieden

Lange Monate war nichts mehr von Steve Duarte zu hören, dem sechsten Luxemburger, von dem offiziell bekannt ist, dass er sich der Terrormiliz „IS“ angeschlossen hat. Nun hat sich ein hauptstädtisches Zivilgericht mit dem 28-Jährigen befasst.

(str) - Lange Monate war nichts mehr von Steve Duarte zu hören, dem sechsten Luxemburger, von dem offiziell bekannt ist, dass er sich der Terrormiliz „IS“ angeschlossen hat. Ein hauptstädtisches Zivilgericht hat nun die Scheidung von seiner algerischen Ehefrau ausgesprochen. Die Aufhebung der Ehe geschah in Abwesenheit und somit zum Nachteil von Duarte. Der 28-Jährige aus Meispelt war 2010 in Algerien zum Islam übergetreten und hatte sich anschließend binnen weniger Jahre in Luxemburg radikalisiert.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema