Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxemburg: Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfällen
Lokales 01.10.2017

Luxemburg: Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfällen

01.03.13 Entretien mit Tom Barnig über Bestandsaufnahme CIBETT, centre intervention bettembourg, feuerwehr protection civile, rettungsdienst, centre d intervention, pompiers, sapeurs pompiers, 112, photo: Marc Wilwert

Luxemburg: Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfällen

01.03.13 Entretien mit Tom Barnig über Bestandsaufnahme CIBETT, centre intervention bettembourg, feuerwehr protection civile, rettungsdienst, centre d intervention, pompiers, sapeurs pompiers, 112, photo: Marc Wilwert
Lokales 01.10.2017

Luxemburg: Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfällen

Marc BOURKEL
Marc BOURKEL
Bei Verkehrsunfällen wurden am Samstagabend beziehungsweise in der Nacht zum Sonntag mehrere Personen verletzt.

Bei Verkehrsunfällen wurden am Samstagabend beziehungsweise in der Nacht zum Sonntag mehrere Personen verletzt.

In der Route du Vin in Machtum kam es am Samstag gegen 17 Uhr zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad. Hierbei wurde eine Person verletzt. Zwei Verletzte forderte ein Unfall auf dem CR104A zwischen Nospelt und Kehlen. Hier war am Samstag gegen 18 Uhr ein Auto gegen einen Baum gefahren.

Bei einem Fahrzeugüberschlag auf der A13 bei Schifflingen wurde in der Nacht zum Sonntag ein Insasse verletzt. Zwei Verletzte gab es gegen 4.45 Uhr auf der A3 in Höhe des Bettemburger Kreuzes. Hier waren drei Fahrzeuge kollidiert.

Etwa zur gleichen Zeit stieß in der Rue de Luxembourg in Esch/Alzette ein Autofahrer mit seinem Fahrzeug gegen einen abgestellten Wagen. Hierbei wurde eine Person verletzt.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.