Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Loterie nationale: Corona-Krise verringert Spielerzahlen
Lokales 2 Min. 06.04.2020
Exklusiv für Abonnenten

Loterie nationale: Corona-Krise verringert Spielerzahlen

Wie der Direktor der Loterie nationale, Léon Losch, erklärt verzeichnet das Unternehmen in einer normalen Woche einen Umsatz von circa 850.000 Euro. Dieser sei nun aber deutlich gesunken.

Loterie nationale: Corona-Krise verringert Spielerzahlen

Wie der Direktor der Loterie nationale, Léon Losch, erklärt verzeichnet das Unternehmen in einer normalen Woche einen Umsatz von circa 850.000 Euro. Dieser sei nun aber deutlich gesunken.
Foto: Chris Karaba/ LW-Archiv
Lokales 2 Min. 06.04.2020
Exklusiv für Abonnenten

Loterie nationale: Corona-Krise verringert Spielerzahlen

Rosa CLEMENTE
Rosa CLEMENTE
Derzeit nehmen weniger Teilnehmer an Glücksspielen teil, unter anderem wegen der geltenden Ausgangsbeschränkungen. Die Loterie nationale setzt daher gezielt auf Online-Spiele.

In Zeiten, in denen das Leben nahezu stillsteht, lassen es sich viele trotzdem nicht nehmen, ihr Glück weiter zu versuchen. Stets in der Hoffnung, vielleicht doch endlich das ganz große Los zu ziehen. Doch das Corona-Virus hat nicht nur Schulen und Geschäfte schließen lassen – es hat auch Einfluss auf das legale Glücksspiel.

 „Wir verzeichnen ein Minus von rund 30 Prozent bei den Spielerzahlen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nach dem Jackpot: Losglück mit Folgen
Wenn aus einem Lottospieler urplötzlich ein Multimillionär wird, bedeutet dies einen tiefen Einschnitt in sein Leben. Aber auch für die Verlierer kann der Hype Folgen haben.
Ticket Euro Millions, le 15 Juin 2016. Photo: Chris Karaba
Die Banditen im Hinterzimmer
Eigentlich sind sie nichts anderes als einarmige Banditen, so wie sie nur in Spielkasinos erlaubt sind. Dennoch stehen die Automaten in Gaststätten im ganzen Land und fristen ihr Dasein als Internetterminals in einer Grauzone.
Borne Internet,Le business des machines à sous illégales“.
Loterie Nationale: Gutes Geschäft mit dem Glück
Die nationale Lotteriegesellschaft zieht eine positive Bilanz für das Jahr 2017. Beim Verkauf von Rubbellosen gab es einen Zuwachs von knapp vier Prozent und auch die Zahl der abgegebenen Wetten stieg weiter an.
Glücksspiele - Rubbellose  - Loterie Nationale - Photo : Pierre Matgé
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.