Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Listennummern für die Wahl stehen fest
Lokales 22.08.2013

Listennummern für die Wahl stehen fest

Jetzt steht fest, wie die Wahlzettel für den 20. Oktober aussehen werden.

Listennummern für die Wahl stehen fest

Jetzt steht fest, wie die Wahlzettel für den 20. Oktober aussehen werden.
Foto: Gerry Huberty
Lokales 22.08.2013

Listennummern für die Wahl stehen fest

Das Los hat entschieden: Die Listennummern für die Wahl am 20. Oktober stehen fest.

Das Los hat entschieden: Die Listennummern für die Wahl am 20. Oktober stehen fest.

Am Donnerstagvormittag hat Eliette Bauler, Präsidentin des Bezirksgerichts Luxemburg, das Losverfahren für die Listennummern durchgeführt. Hier das Ergebnis:

Nummer 1: Déi Lénk

Nummer 2: ADR

Nummer 3: KPL

Nummer 4: DP

Nummer 5: Piraten

Nummer 6: Déi Gréng

Nummer 7: LSAP

Nummer 8: CSV

Nummer 9: PID

Die Ziehung der Listennummern gehört zu den traditionellen Gepflogenheiten eines jeden Wahljahrs. Glaubt man den Vertretern der verschiedenen Parteien, dann spielt die Nummer an sich für den Wahlausgang keine Rolle: "Entscheidend sind ein gutes Programm und gute Kandidaten. Die CSV blickt mit Zuversicht auf die bevorstehenden Wochen", sagte etwa Generalsekretär Laurent Zeimet nach der Ziehung der Losnummern in der Cité judiciaire.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Dossier: Alles rund um die Wahl
Am 20. Oktober haben die Luxemburger gewählt. In diesem ständig aktualisierten Dossier finden Sie alles Wissenswerte rund um die Wahl.