Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Liaison Micheville öffnet erst 2023
Lokales 2 Min. 16.12.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Liaison Micheville öffnet erst 2023

Die Arbeiten an der Brücke über die N31 sind fast abgeschlossen. Dennoch wird es noch drei Jahre dauern, bis dass sie in Betrieb genommen wird.

Liaison Micheville öffnet erst 2023

Die Arbeiten an der Brücke über die N31 sind fast abgeschlossen. Dennoch wird es noch drei Jahre dauern, bis dass sie in Betrieb genommen wird.
Foto: Lex Kleren
Lokales 2 Min. 16.12.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Liaison Micheville öffnet erst 2023

Nicolas ANEN
Nicolas ANEN
Die Eröffnung der Liaison Micheville muss erneut verschoben werden. Dabei sind die neuen Autobahnbrücken bei Raemerich größtenteils abgeschlossen. Doch das Problem liegt woanders.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Liaison Micheville öffnet erst 2023“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Liaison Micheville öffnet erst 2023“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Auf der vierten „Stippvisite in der Großregion“ geht es ins frühere Lothringen, zu einer Gedenkstätte für Naziopfer und einer mysteriösen Quelle.
AutoMoto Ausflugsziel,hier: Villerupt.Foto: Gerry Huberty/Luxemburger Wort
In Belval in die Tram einsteigen und sie in Kirchberg wieder verlassen. Dies könnte Realität werden, wenn die Schnelltrampläne umgesetzt werden. Allerdings ist nicht vor 2035 damit zu rechnen.
15.10.2018 Luxembourg, ville, Tram, Verkehr, Mobilität, mobilité, le tram,   photo Anouk Antony
In Zukunft wird die A4 bis ins Herz von Belval führen. Dafür wird über der N31, zwischen Esch und Beles, eine neue Autobahnbrücke gebaut. Mit Stahlträgern aus Differdingen.
Baustelle “Liaison Micheville“, Foto Lex Kleren
In Differdingen kann es in den Nächten zum Dienstag und zum Mittwoch zu Verkehrsbehinderungen kommen. Der Grund ist, dass zwei Brücken errichtet werden.