Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Lënster Lycée mit 700 Schülern: So langsam füllen sich die Klassensäle
Im Lënster Lycée ist jede Menge Platz. Während die Einschreibungen in den unteren Klassen wie geplant verlaufen, mangelt es an Schülern für die oberen Klassen.

Lënster Lycée mit 700 Schülern: So langsam füllen sich die Klassensäle

Foto:Guy Jallay
Im Lënster Lycée ist jede Menge Platz. Während die Einschreibungen in den unteren Klassen wie geplant verlaufen, mangelt es an Schülern für die oberen Klassen.
Lokales 2 Min. 22.07.2017

Lënster Lycée mit 700 Schülern: So langsam füllen sich die Klassensäle

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
Rund 130 Schüler haben sich für die 7e am Lënster Lycée neu angemeldet. Doch Schüler der höheren Klassen zögern offenbar, an die neue Schule in Junglinster zu wechseln.

(vb) - Als das nagelneue „Lënster Lycée“ im September 2014 zum ersten Mal seine Türen öffnete, bot es für die damals knapp 200 Schüler jede Menge Platz ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Musterschüler im Fach "Integration"
Am Montag bekamen die Schüler von zwei Classes d'accueil des LTC Besuch von Außenminister Jean Asselborn. Beim Zusammentreffen wurden Fragen über Europa beantwortet und Ideen über Migration ausgetauscht.
Die Classes d'accueil sind Übergangsklassen, die die Aufnahme, Orientierung und bestmögliche Eingliederung der Migrantenkinder in die Grund- und Sekundarstufe zum Ziel haben.
Chefredakter fir een Dag: Die Schule der Zukunft
Chinesisch statt Latein? Lieber Deutsch als Französisch? Kein Problem. Die Schulen passen ihre Angebote an die wirtschaftlichen und demografischen Veränderungen an. Mit neuen Lehrgängen und differenzierten Angeboten. Ein Überblick über die neuen Angebote 2017/18.
Zwei Schulen - das Lycée des Arts et Métiers und das Lycée technique d'Esch-sur-Alzette - bieten ab diesem Herbst eine I-Sektion auf 3e an.