Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Lebhaftes Wochenende für die ganze Familie
Lokales 15 2 Min. 19.09.2021
Escher Familljendag

Lebhaftes Wochenende für die ganze Familie

Esch/Alzette im Bobby Car entdecken? Am Samstag kein Problem.
Escher Familljendag

Lebhaftes Wochenende für die ganze Familie

Esch/Alzette im Bobby Car entdecken? Am Samstag kein Problem.
Foto: Claude Piscitelli
Lokales 15 2 Min. 19.09.2021
Escher Familljendag

Lebhaftes Wochenende für die ganze Familie

Glenn SCHWALLER
Glenn SCHWALLER
Klettern, Bobby Car, Schachspielen, Tanzen, Konzerte: Der Familientag lockte mit einem abwechslungsreichen Programm nach Esch/Alzette.

Vier unterschiedliche Standorte, ein großes Fest: Der Samstag stand in Esch/Alzette fest im Zeichen der Familie und der Unterhaltung. Die diesjährige Auflage des Escher Familljendag lockte demnach zahlreiche Besucher in die zweitgrößte Stadt des Landes. 

Diese konnten vom schönen Spätsommerwetter profitieren und an den unterschiedlichen Austragungsorten auf dem Rathausplatz, in der Alzettestraße, auf der Place de la résistance sowie im Altersheim Op der Léier an zahlreichen Workshops und Aktivitäten teilnehmen.

Der Rathausplatz lockte beispielsweise mit einer kleinen Rennstrecke für Fahrräder sowie Bobbycars, einer Kletterwand für Kinder und einem lebensgroßen menschlichen Tischfußballmodell. Auch der Impfbus vor Ort erfreute sich einer großen Beliebtheit.


In Wormeldingen steht am Wochenende alles im Zeichen der Weinverkostung.
Riesling Open zieht Weinliebhaber an die Mosel
Wein, Crémant, Musik und Animationen: In Wormeldingen steht an diesem Wochenende das Riesling Open an. Eindrücke in Bildern.

Die gut besuchte Fußgängerzone diente derweil als Austragungsort für kleinere Ateliers. So konnten Kinder hier Entenfischen und Schachenthusiasten ihr Können unter Beweis stellen. Auch der Escher Déierenpark und die Kulturfabrik waren vertreten. Zudem bescherten die Escher Majoretten sowie der Unterhaltungskünstler Jonn Happi den Besuchern des Familientages einen abwechslungsreichen Nachmittag.

Auf dem Brillplatz im Herzen der Stadt fanden neben einem Yogakurs unzählige Konzerte und Tanzeinlagen statt. Für den Abschluss der Veranstaltung war zudem die luxemburgische Musikgruppe Zero Point Five geladen.

Das etwas abseits des Stadtzentrums gelegene Altersheim Op der Léier bot darüber hinaus ein abwechslungsreiches Programm, das den Fokus darauf legte, die unterschiedlichen Generationen zusammenzubringen. Hier konnten sich Jung und Alt gemeinsam an zahlreichen musikalischen, kulturellen und kreativen Tätigkeiten beteiligen, so unter anderem an einer Lesung sowie an mehreren Workshops. Zur Teilnahme an einigen Aktivitäten war ein Covidcheck notwendig.

Weitere Veranstaltungen

Es war nach 2020 bereits die zweite Auflage des Familientages, der in dieser Woche jedoch nicht das einzige Großereignis in der Stadt im Süden des Landes war. Bereits am Freitag wurde in Esch der Jugendtag veranstaltet, der sich mit Livemusik und weiteren Aktivitäten primär an junge Menschen im Alter von 12 bis 30 Jahren richtete.

Der Familientag bot auch eine Gelegenheit, den neuen Pendelbus zu entdecken.
Der Familientag bot auch eine Gelegenheit, den neuen Pendelbus zu entdecken.
Foto: Claude Piscitelli

Seit Donnerstag läuft zusätzlich die Escher Semaine de la mobilité, im Zuge derer am Freitag auch ein autonomer Pendelbus vorgestellt wurde, der bis Ende des Jahres in der Alzettestraße verkehren wird. 

Am Sonntag wird darüber hinaus ein autofreier Tag rund um die Place des Sacrifiés 1940-1945 vor dem Schwimmbad Bains des Parcs veranstaltet. Auch hier werden neben einer 75 Kilometer langen Fahrradtour durch den Süden des Landes unter anderem Livemusik und weitere Freizeitaktivitäten angeboten. Der Abschluss der Mobilitätswoche ist für den kommenden Mittwoch vorgesehen und steht im Zeichen des Klimaschutzes.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.