Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Lebensretter an der Decke
Lokales 2 Min. 02.09.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Rauchmelder in Wohnungen

Lebensretter an der Decke

Ein Rauchmelder warnt früh vor Feuer.
Rauchmelder in Wohnungen

Lebensretter an der Decke

Ein Rauchmelder warnt früh vor Feuer.
Foto: Shutterstock
Lokales 2 Min. 02.09.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Rauchmelder in Wohnungen

Lebensretter an der Decke

Rauchmelder können Leben retten und hohe materielle Schäden vermeiden. Dennoch gibt es in Luxemburg keine generelle Pflicht, die Geräte in Privatwohnungen anzubringen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Lebensretter an der Decke“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Lebensretter an der Decke“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Rauchmelder können Leben retten. Deshalb werden sie ab dem 1. Januar 2019 zur Pflichtausrüstung jedes Haushalts zählen. Ein Gerät wird jedem Haushalt geschenkt.
14.6. Lok / Kampagne Rauchmelder für jedermann Foto:Guy Jallay
Rauchmelderpflicht ab 2019
Rauchmelder sollen in Luxemburg Pflicht werden. Läuft alles nach Plan, müssen die Apparate ab dem 1. Januar 2019 in allen Neubauten angebracht werden. Für bestehende Häuser und Wohnungen soll es eine Übergangsfrist von fünf Jahren geben.
Rauchmelder
Frühwarnung bei Brand
Eigentlich sollten sie in keiner Wohnung fehlen. Denn im Notfall helfen sie, Leben zu retten. Insbesondere wenn ein Brand in der Nacht entsteht während die Bewohner schlafen. Die Rede ist von Rauchmeldern.
Wer nicht aufwacht, hat kaum eine Chance: Nur drei bis vier Atemzüge in einem Raum voller Rauch können ausreichen, um an einer Rauchvergiftung zu sterben. Rauchwarnmelder sind daher Lebensretter.
Lebensretter: In vielen Alt- und Neubauten sind Rauchmelder bereits Pflicht.