Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Lebensgefährliche Fahrlässigkeit
Kommentar Lokales 14.05.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Lebensgefährliche Fahrlässigkeit

Lebensgefährliche Fahrlässigkeit

Foto: Pierre Matgé
Kommentar Lokales 14.05.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Lebensgefährliche Fahrlässigkeit

Steve REMESCH
Steve REMESCH
Im Baustellenbereich vor dem hauptstädtischen Bahnhof sind Radfahrer durch schlampige Verkehrsplanung zum Abschuss freigegeben. Das darf so nicht bleiben.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Lebensgefährliche Fahrlässigkeit“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Lebensgefährliche Fahrlässigkeit“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Mit dem Fahrrad am hauptstädtischen Bahnhof vorbeizufahren, ist seit der Umstellung der Verkehrsführung zu einem gefährlichen Unterfangen geworden. Doch es gibt eine Möglichkeit, die Situation schnell zu entschärfen.