Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Langjähriger Bürgermeister von Grevenmacher: Robert Stahl ist tot
Lokales 03.02.2018

Langjähriger Bürgermeister von Grevenmacher: Robert Stahl ist tot

Robert Stahl war 40 Jahre lang in seiner Gemeinde politisch aktiv.

Langjähriger Bürgermeister von Grevenmacher: Robert Stahl ist tot

Robert Stahl war 40 Jahre lang in seiner Gemeinde politisch aktiv.
Foto: DP via Facebook
Lokales 03.02.2018

Langjähriger Bürgermeister von Grevenmacher: Robert Stahl ist tot

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Im Alter von nur 74 Jahren ist in der Nacht zum Samstag der langjährige Bürgermeister und DP-Politiker aus Grevenmacher verstorben.

(TJ/LW) - Im Alter von nur 74 Jahren ist in der Nacht zum Samstag der langjährige Bürgermeister und DP-Politiker aus Grevenmacher verstorben.

Stahl war seit seiner Geburt an in Grevenmacher ansässig und wurde bei den Gemeindewahlen vom 12. Oktober 1975 erstmals in den Gemeinderat gewählt, in dem er bis Januar 2016 ununterbrochen tagte. Unter die Bürgermeisterschaft von Robert Stahl fielen größere Projekte unter anderem der Bau der neuen Vorschule sowie der Maison relais, der Ausbau und die Renovierung des Grundschulgebäudes, der Bau des neuen Gemeindehauses sowie der Ausbau des Freibads.

Des Weiteren war Robert Stahl von 1982 bis 2001 Präsident der Harmonie municipale Grevenmacher, als deren Ehrenpräsident er seither fungierte. Am 4. Februar war Robert Stahl der Titel „Ehrenbürgermeister der Stadt Grevenmacher“ auf Vorschlag des Schöffenrats einstimmig verliehen worden.

Die lokale DP-Sektion teilte den Tod des beliebten Politikers am Samstag per Facebook mit. Roby Stahl sei ein Vorbild in Sachen liberale Politik gewesen, unabhängig davon ob man ihn in seiner Eigenschaft als Einwohner der Moselstadt, als Gemeinderat oder als Bürgermeister betrachte. Roby Stahl leitete die Geschicke von Grevenmacher während 12 Jahren.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema