Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Langeweile geht anders
Lokales 31 25.05.2017 Aus unserem online-Archiv
COSL-Spillfest

Langeweile geht anders

Bei der diesjährigen 36. Ausgabe des Festes, das vom „Comité olympique et sportif luxembourgeois“ (COSL) organisiert wird, war zwischen 10 und 17.30 Uhr rund um die Weiher in Kockelscheuer eine Menge los.
COSL-Spillfest

Langeweile geht anders

Bei der diesjährigen 36. Ausgabe des Festes, das vom „Comité olympique et sportif luxembourgeois“ (COSL) organisiert wird, war zwischen 10 und 17.30 Uhr rund um die Weiher in Kockelscheuer eine Menge los.
Viktor WITTAL
Lokales 31 25.05.2017 Aus unserem online-Archiv
COSL-Spillfest

Langeweile geht anders

Cheryl CADAMURO
Cheryl CADAMURO
Spiel, Spaß, Spannung - und das Ganze auch noch bei Sonnenschein: Auch dieses Jahr war beim "COSL Spillfest" wieder eine Menge Action angesagt.


(che) -  Sport und Spiel für alle: So oder so ähnlich könnte man wohl das Motto des COSL-Spillfest beschreiben, das seit 1981 jedes Jahr an Christi-Himmelfahrt abgehalten wird.

Bei der diesjährigen 36. Ausgabe des Festes, das vom „Comité olympique et sportif luxembourgeois“ (COSL) organisiert wird, war zwischen 10 und 17.30 Uhr rund um die Weiher in Kockelscheuer eine Menge los. Etwa 5000 Besucher wurden erwartet - an Langeweile mangelte es ihnen, wie man auf den Bildern sehen kann, wohl eher nicht.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Auch in diesem Jahr haben sich große und kleine Besucher in Kockelscheuer eingefunden, um sich beim COSL-Spillfest an mehr oder weniger bekannten Sportarten zu versuchen.
COSL-Spillfest 2018 auf Kockelscheuer (Foto: Alain Piron)