Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kunst füllt Leerstand
Lokales 3 Min. 02.01.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Kunst füllt Leerstand

Im Geschäftslokal der ehemaligen Lingerie Silhouette wurde in den vergangenen Monaten mit neuen Geschäftsideen geworben. Dies war nicht nur ein Gewinn für das Stadtbild, sondern förderte zudem den lokalen Zusammenhalt.

Kunst füllt Leerstand

Im Geschäftslokal der ehemaligen Lingerie Silhouette wurde in den vergangenen Monaten mit neuen Geschäftsideen geworben. Dies war nicht nur ein Gewinn für das Stadtbild, sondern förderte zudem den lokalen Zusammenhalt.
Foto: Lex Kleren
Lokales 3 Min. 02.01.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Kunst füllt Leerstand

Anne Julie HEINTZ
Anne Julie HEINTZ
Die Gemeinde Düdelingen schloss sich 2017 dem Konzept von Pop-up-Stores und kurzlebigen Galerien an. Sie belebt damit nachhaltig ihr Stadtzentrum, lockt junges Publikum an und setzt sich in Szene.

Gestern waren sie noch da, heute sind sie schon wieder weg: Pop-up-Stores ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nachlässe und Nachlässigkeiten
Die Saarlouiser Schau von Roger Bertemes‘ Arbeiten schneidet tief ins Fleisch der Archiv-Debatte und die Fragen nach dem Umgang mit dem künstlerischen Erbe.
Noch bis zum 29. März sind die Werke von Bertemes in dem Saarlouiser Ausstellungsraum zu sehen.