Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kriminalitätsstatistiken im Vergleich: Statistisch auf der sicheren Seite
Lokales 29.05.2016
Exklusiv für Abonnenten

Kriminalitätsstatistiken im Vergleich: Statistisch auf der sicheren Seite

In Luxemburg wurden im vergangenen Jahr 629 Straftaten pro 100 000 Einwohner weniger verzeichnet als in Deutschland.

Kriminalitätsstatistiken im Vergleich: Statistisch auf der sicheren Seite

In Luxemburg wurden im vergangenen Jahr 629 Straftaten pro 100 000 Einwohner weniger verzeichnet als in Deutschland.
Foto: Steve Remesch
Lokales 29.05.2016
Exklusiv für Abonnenten

Kriminalitätsstatistiken im Vergleich: Statistisch auf der sicheren Seite

Steve REMESCH
Steve REMESCH
Rein statistisch ist im vergangenen Jahr jeder 14. Einwohner Opfer einer Straftat geworden. Die Gefährdung ist demnach geringer als in Deutschland. 2014 war dies allerdings noch anders.

(str) - Es ist eine schwierige Gratwanderung, Kriminalitätsstatistiken zwischen verschiedenen Ländern abzugleichen. Die Erfassung der Straftaten und auch die dazugehörigen Gesetze sind auf europäischer Ebene längst nicht einheitlich.

Um einen Vergleich dennoch auf internationaler und auf regionaler Ebene zu ermöglichen, wird in den Statistiken die Häufigkeitszahl verrechnet ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Alle fünf Tage ein Mordversuch
Die Polizeistatistiken zeigen, welche Straftaten in Luxemburg wirklich passieren. Im vergangenen Jahr registrierte die Polizei über 36.000 Vorfälle.
Tatort Fräiheetsbam Strassen Mord 14. November 2016
Polizeistatistiken 2016: 20 Prozent weniger Einbrüche
Die Bilanz der Polizei für das vergangene Jahr kann sich sehen lassen: Bei der Zahl der insgesamt gemeldeten Straftaten und insbesondere auch bei der Einbruchs- und Diebstahlskriminalität hat sie einen deutlichen Rückgang verzeichnet.
Bei neun "Opérations coup de poing" wurden 29 mutmaßliche Drogendealer festgenommen.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.