Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kommt Zeit, kommt Rad
Kommentar Lokales 06.12.2019
Exklusiv für Abonnenten

Kommt Zeit, kommt Rad

Der Ausgangspunkt des neuen Radweges wird sich in Nähe der Rockhal befinden und, über Stahlwerksgelände, bis zum Autohaus Losch führen.

Kommt Zeit, kommt Rad

Der Ausgangspunkt des neuen Radweges wird sich in Nähe der Rockhal befinden und, über Stahlwerksgelände, bis zum Autohaus Losch führen.
Foto: Pierre Matgé
Kommentar Lokales 06.12.2019
Exklusiv für Abonnenten

Kommt Zeit, kommt Rad

Nicolas ANEN
Nicolas ANEN
14 Jahre lang musste auf die Ankündigung für eine Radverbindung von Belval zum Escher Zentrum gewartet werden. Zu lange.

Nun also doch. Erstmals wurde am Freitag, an Kleeserschersdag, offiziell der Fußgänger- und Fahrradweg vorgestellt, der Belval mit dem Escher Zentrum verbinden soll. 

Eine gute Nachricht und ein architektonisch vielversprechendes Projekt. Dieser „Studentewee“ wird dazu beitragen, das Escher Zentrum besser an Belval anzubinden. 

Was bisher nur zum Teil der Fall war. Immerhin trennt beide Stadtteile ein Stahlwerk. Verständlich, dass man da keine Lösung aus dem Hut zaubern kann. 

Lange Wartezeit

Unverständlich ist aber, warum es dafür nun fast 15 Jahre gebraucht hat ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Esch-Schifflingen: Blick in die Zukunft
Die Entwicklungsgesellschaft Agora hat neue Grafiken veröffentlicht. Sie zeigen, wie das Viertel Esch-Schifflingen einmal aussehen könnte. Dieses soll auf der Brache von Arbed Schifflingen entstehen.
Studentewee wird nationale Fahrradpiste
Am Projekt eines Radweges zwischen dem Escher Stadtzentrum und Belval wird sehr wohl gearbeitet, heißt es aus dem Nachhaltigkeitsministerium. Dies nach der Kritik vom Escher Schöffen André Zwally.
Mit dem Rad zur Uni
Der Studentenweg nach Belval könnte Teil einer Radwegumrundung von Esch werden. Ob er tatsächlich gebaut wird, steht noch nicht fest, aber es wird konkreter.
Mit dem Rad zur Stadtmitte, das soll auch für die Studenten der Universität Luxemburg in Belval leichter werden.
Ein Amphitheater in Belval
Mitten auf dem Parking Square Mile sind die beiden, runden Sinterbecken nicht zu übersehen. Nun steht fest, in einem entsteht ein Restaurant, in dem anderen ein Amphitheater.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.