Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Justitia unter Beschuss
Kommentar Lokales 01.07.2021
Exklusiv für Abonnenten
Kommentar

Justitia unter Beschuss

Kommentar

Justitia unter Beschuss

Foto: Gerry Huberty
Kommentar Lokales 01.07.2021
Exklusiv für Abonnenten
Kommentar

Justitia unter Beschuss

Steve REMESCH
Steve REMESCH
Die Selbstverständlichkeit einer politischen Einflussnahme ist ein besorgniserregendes Zeichen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Justitia unter Beschuss“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Justitia unter Beschuss“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Bestandsaufnahme im Detail
Ex-Generalstaatsanwalt Robert Biever hat am Mittwoch seine persönliche Bestandsaufnahme der Luxemburger Justiz vorgestellt. Die Anregungen, Feststellungen und Überlegungen sollen vor allem dem Bürger im alltäglich Umgang mit der Justiz zugute kommen.
Praxisnah und effizient: Robert Biever hat sich ausführlich mit dem Ist-Zustand der Justiz befasst.