Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kollektivurlaub beginnt: Auszeit mit Ausnahmen
Auf der Roten Brücke wird auch in den kommenden Tagen und Wochen weiter gearbeitet.

Kollektivurlaub beginnt: Auszeit mit Ausnahmen

Foto: Pierre Matgé
Auf der Roten Brücke wird auch in den kommenden Tagen und Wochen weiter gearbeitet.
Lokales 2 Min. 27.07.2017

Kollektivurlaub beginnt: Auszeit mit Ausnahmen

Diana HOFFMANN
Diana HOFFMANN
Der dreiwöchige Kollektivurlaub in der Baubranche beginnt am Donnerstagabend. Doch nicht alle können ab dann morgens liegen bleiben. 152 Sonderregelungen wurden dieses Jahr von der Gewerbeaufsicht gestattet.

(dho) -  Ab Freitagmorgen wird es an etlichen Baustellen ruhiger zugehen. Der Kollektivurlaub beginnt für die Beschäftigten im Hoch- und Tiefbau. Ab Montag können dann auch Sanitär-, Klimatechnik- und Heizungsmonteure sowie Gipser ihren Urlaub antreten. Enden wird dieser am 20. August. Doch wieso beginnt er für alle quasi gleichzeitig und wieso gerade jetzt, wo die Witterungsbedingungen doch eigentlich ideal sind, um draußen zu arbeiten?

In den 1970er-Jahren wurde der Kollektivurlaub in der Baubranche in Luxemburg eingeführt und als große soziale Errungenschaft gefeiert ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema