Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kleinbettingen: Silo drohte einzustürzen
Lokales 23.05.2019

Kleinbettingen: Silo drohte einzustürzen

Das Silo steht neben den CFL-Gebäuden

Kleinbettingen: Silo drohte einzustürzen

Das Silo steht neben den CFL-Gebäuden
Archivbild: Guy Jallay
Lokales 23.05.2019

Kleinbettingen: Silo drohte einzustürzen

Weil ein Getreidesilo einzustürzen drohte, musste am Mittwoch der Zugverkehr in Kleinbettingen unterbrochen werden.

(TJ) - Weil ein Getreidesilo einzustürzen drohte, musste am Mittwoch  der Zugverkehr in Kleinbettingen unterbrochen werden. Das Getreidesilo wurde schnellstmöglich geleert, sodass die Lage sich am Donnerstagmorgen insoweit normalisiert hat, als der Zugverkehr wieder normal läuft. Ein Riss zieht sich durch die Siloanlage, die gedroht hatte, in sich zusammenzubrechen, und das Stellwerk in Kleinbettingen zu beschädigen. Eine größere Menge Getreide war durch den Riss herausgerieselt. Aus diesem Grund waren die CFL-Gebäude evakuiert worden, was zu der mehrstündigen Sperrung der Bahntrasse geführt hatte.


Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.