Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Klassierung der Buvette du Lac: Bedauerlich bis bedenklich
Kommentar Lokales 04.12.2022
Exklusiv für Abonnenten
Kommentar

Klassierung der Buvette du Lac: Bedauerlich bis bedenklich

Die Buvette du Lac in Weiswampach soll als nationales Kulturerbe von Immobilien klassiert werden.
Kommentar

Klassierung der Buvette du Lac: Bedauerlich bis bedenklich

Die Buvette du Lac in Weiswampach soll als nationales Kulturerbe von Immobilien klassiert werden.
Foto: Nico Muller
Kommentar Lokales 04.12.2022
Exklusiv für Abonnenten
Kommentar

Klassierung der Buvette du Lac: Bedauerlich bis bedenklich

Nico MULLER
Nico MULLER
Der Präsident der Biergerinitiative Gemeng Wäiswampich hat ein Antrag zur Klassifizierung der Buvette eingereicht. Gute Argumente dafür gibt es nicht.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Klassierung der Buvette du Lac: Bedauerlich bis bedenklich“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

In Luxemburg beginnt die Badesaison
Eine Tour mit dem Solarboot, ein Badebereich für Hunde und Schwimmvergnügen am Echternacher See: Von den Luxemburger Badeseen gibt es Neuigkeiten.
Der Bereich des Echternacher Sees zwischen Tretbootverleih und der Liegewiese (hinten links) wird in diesem Jahr offiziell als Badegewässer ausgewiesen.
Vision wird Wirklichkeit
Der Rohbau des Hotels am See ist abgeschlossen, und Interessenten können bereits Zimmer kaufen. Eine Klage gegen das Projekt läuft aber noch.
Lokales,Im Bau befindliches Hotel am See in Weiswampach.Foto: Gerry Huberty/Luxemburger Wort