Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Klarheit schaffen
Wer im Jahre 2022 Koordinator des Kulturjahres sein wird, ist derzeit noch unbekannt.

Klarheit schaffen

Foto: Nicolas Anen
Wer im Jahre 2022 Koordinator des Kulturjahres sein wird, ist derzeit noch unbekannt.
Kommentar Lokales 29.03.2018

Klarheit schaffen

Nicolas ANEN
Nicolas ANEN
Die heftige Kritik des Escher Bürgermeisters Georges Mischo an den beiden Koordinatoren von "Esch 2022" hat so manchen überrascht. Nun muss Klarheit in der Angelegenheit geschaffen werden.

Auch nach der Informationsversammlung zum Kulturjahr „Esch 2022“ bleibt schwer einzuordnen, weshalb der Escher Bürgermeister Georges Mischo die beiden Koordinatoren im „Tageblatt“-Interview so heftig kritisiert hat.

Waren die Verhältnisse in der Tat so schlimm, dass Mischo kein anderer Ausweg blieb, als diese in der Presse auszutragen? Oder handelt es sich um einen Ausrutscher eines noch unerfahrenen Bürgermeisters?

Wie dem auch sei, es bleibt, dass die gewisse Ruhe, die in der Causa „Esch 2022“ eingekehrt war, nun wieder weg ist ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Baustelle Kulturjahr
@Kontroverse: Personalstreit um „Esch 2022“ – ein E-Mail-Austausch der Redakteure Luc Ewen und Nicolas Anen
Wer im Jahre 2022 Koordinator des Kulturjahres sein wird, ist derzeit noch unbekannt.
Kultur rückt bei "Esch 2022" in den Hintergrund
Als am Mittwoch das Kandidaturschreiben von „Esch 2022“ von den Koordinatoren Janina Strötgen und Andreas Wagner vorgestellt wurde, ging es nur am Rande um Kultur. Diese stand im Schatten der Kritik des Escher Bürgermeisters.
2. Hochofenfest - Escher Conservatoire
Unterstützung für Strötgen und Wagner
Nachdem die beiden Koordinatoren für "Esch 2022" stark von Georges Mischo kritisiert worden waren, haben sich am Mittwochabend der Differdinger und der Düdelinger Bürgermeister für eine weitere Zusammenarbeit ausgesprochen.
Janina Stroetgen
et Andreas Wagner 
sont à l'œuvre.
Mischo mit Kritik an "Esch 2022"-Koordinatoren
Der Escher Bürgermeister Georges Mischo vergleicht im Tageblatt-Interview die beiden "Esch 2022"-Koordinatoren mit "Schülern", denen alles gesagt werden müsse. Dies im Vorfeld einer großen Informationsversammlung die am Mittwochabend in Esch stattfinden soll.
Georges Mischo in Esch/Alzette.