Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kartoffelfest in Binsfeld: "Sonndes mat an d'Gromperen"
Am Sonntag hieß es in Binsfeld erneut: "Rafe, rafe, rafe!".

Kartoffelfest in Binsfeld: "Sonndes mat an d'Gromperen"

Foto: John Lamberty
Am Sonntag hieß es in Binsfeld erneut: "Rafe, rafe, rafe!".
Lokales 26 03.09.2017

Kartoffelfest in Binsfeld: "Sonndes mat an d'Gromperen"

John LAMBERTY
John LAMBERTY
Zum traditionellen „Gromperefest“ in Binsfeld waren am Sonntag alle Kartoffeldämme gebrochen. Bei schönstem Spätsommerwetter hatten zahllose Erntehelfer den Fernsehsessel gegen die Feldarbeit getauscht.

(jl) - Mit stoischer Gelassenheit ziehen die massigen Ardennerpferde den alten Kartoffelroder durch den Ackerboden, nicht ahnend, welche Hektik sie damit hinter sich auslösen. Denn kaum sind die Kartoffeln aus der Erde gehoben, da greifen auch schon hunderte Hände nach ihnen, um sie blitzschnell in großen, gelben Säcken und bald darauf im Kofferraum verschwinden zu lassen.

Zum traditionellen „Gromperefest“ in Binsfeld waren am Sonntag alle Kartoffeldämme gebrochen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema