Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Karneval: Diekirch in der Hand der Jecken
Lokales 41 07.02.2016

Karneval: Diekirch in der Hand der Jecken

Sophie HERMES
Sophie HERMES
Zum Auftakt der Karnevalsumzüge in Luxemburg hatten sich am Sonntagnachmittag zahlreiche Jecken nach Diekirch begeben. Unser Fotograf Pierre Matgé hat die Stimmung der Kavalkade vor Ort eingefangen.

(SH) - Zum Auftakt der Karnevalsumzüge in Luxemburg hatten sich am Sonntagnachmittag zahlreiche Jecken nach Diekirch begeben. Unser Fotograf Pierre Matgé hat die Stimmung vor Ort eingefangen.

Die Zuschauer durften einen zwei Kilometer langen Umzug von 45 Wagen, zehn Fußgruppen und zehn Musikfanfaren bestaunen. Und sie durften sich über Süßes freuen: Sechs Tonnen Bonbons und Schokoriegel wurden an die Schaulustigen verteilt.

Acht Monate lang dauerten die Vorbereitungen für die Kavalkade ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema