Wählen Sie Ihre Nachrichten​

„Kanner in the City“: Ferien zuhause verbringen
Spiel und Spaß für Jungen und Mädchen am Samstag in der Hauptstadt.

„Kanner in the City“: Ferien zuhause verbringen

Foto: Chris Karaba
Spiel und Spaß für Jungen und Mädchen am Samstag in der Hauptstadt.
Lokales 10 30.07.2017

„Kanner in the City“: Ferien zuhause verbringen

Laurent SCHÜSSLER
Laurent SCHÜSSLER
Am Samstagnachmittag verwandelte sich das Stadtzentrum in Luxemburg in einen großen Kinderspielplatz.

(LW) - „Kanner in the City“ lautete das Motto eines großen Spielefestes am Samstag im Zentrum der Hauptstadt. Ein üppiges Programm boten die Veranstalter jenen Mädchen und Jungen, die in den Ferien zuhause geblieben sind oder erst später in den Urlaub starten. Auf dem Place Guillaume II, dem Place d’Armes und den angrenzenden Straßen entstand ein Spieleparadies, in dem die jungen Besucher ihre kreativen Talente ausprobieren und sich in Geschicklichkeitswettbewerben mit Altersgenossen messen konnten.