Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Käerjeng: Rätin Antoinette Beck-Stiefer verstorben
Lokales 01.12.2019

Käerjeng: Rätin Antoinette Beck-Stiefer verstorben

Antoinette Beck-Stiefer wurde am Mittwoch als neues Ratsmitglied von Bürgermeister Michel Wolter in der Gemeinde Käerjeng vereidigt.

Käerjeng: Rätin Antoinette Beck-Stiefer verstorben

Antoinette Beck-Stiefer wurde am Mittwoch als neues Ratsmitglied von Bürgermeister Michel Wolter in der Gemeinde Käerjeng vereidigt.
Foto: Luc Ewen
Lokales 01.12.2019

Käerjeng: Rätin Antoinette Beck-Stiefer verstorben

Am Mittwoch war Antoinette Beck-Stiefer in Käerjeng als neue Gemeinderätin vereidigt worden. Wenige Tage später ist sie verstorben. Der Käerjenger Gemeinderat zeigt sich bestürzt.

(na) - Unerwartet ist dieses Wochenende die neue Käerjenger Rätin Antoinette Beck-Stiefer (Déi Gréng) verstorben. Sie war erst in der Gemeinderatssitzung vom Mittwoch vereidigt worden. Dort war sie die Nachfolge von Marc Hansen (Déi Gréng) angetreten, der aus persönlichen Gründen zurückgetreten war. 

In einer Mitteilung zeigte sich am Sonntag die Gemeinde Käerjeng über den plötzlichen Todesfall von Antoinette Beck-Stiefer bestürzt. 

Engagierte Bürgerin

In diesem Schreiben wird das Engagement von Antoinette Beck-Stiefer für die Bürger der Gemeinde gewürdigt. Sie war mehr als zehn Jahre lang Präsidentin der Kulturkommission. 


Marc Hansen - dei gréng - Foto : Pierre Matgé/Luxemburger Wort
Marc Hansen zieht sich aus Kärjenger Gemeinderat zurück
Der Abgeordnete will sich auf nationales Mandat im Parlament fokussieren können.

Seit 2018 stand sie auch der dritten Alters- und Jugendkommission vor. Sie war eine treibende Kraft beim Organisieren der Kinderkulturwoche während der Sommerferien. Auch habe sie immer wieder geholfen Abendkurse und Kulturreisen auf die Beine zu stellen. 

  Käerjeng verliere „eine dynamische und allseits beliebte Mitbürgerin und Politikerin“, schreibt die Gemeinde.   

Ratssitzung verschoben

Aus Respekt vor der Verstorbenen ist die Gemeinderatssitzung, die am Montag vorgesehen ist und in der über die Haushaltsvorlage von 2020 debattiert werden sollte, auf ein späteres Datum verschoben. 


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.