Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kunst und Handwerk schaffen Perspektiven
Lokales 5 4 Min. 17.06.2021
Exklusiv für Abonnenten
Jugenderziehung

Kunst und Handwerk schaffen Perspektiven

Im Atelier „Digitales und neue Medien“ entsteht während der Herstellung von Anhängern aus Lehm eine Bilderreihe oder auch ein Kurzvideo.
Jugenderziehung

Kunst und Handwerk schaffen Perspektiven

Im Atelier „Digitales und neue Medien“ entsteht während der Herstellung von Anhängern aus Lehm eine Bilderreihe oder auch ein Kurzvideo.
Guy Jallay
Lokales 5 4 Min. 17.06.2021
Exklusiv für Abonnenten
Jugenderziehung

Kunst und Handwerk schaffen Perspektiven

Nora WEIS
Nora WEIS
Jugendliche und junge Erwachsene können im Centre Formida verschiedene Fachbereiche ausprobieren. Erzieher helfen ihnen auf dem Weg zur Ausbildung.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Kunst und Handwerk schaffen Perspektiven“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Kunst und Handwerk schaffen Perspektiven“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Das Centre Formida in den ehemaligen Werkstätten von Arbed-Mines in Esch/Alzette verhilft Jugendlichen zu neuen Perspektiven und bietet Erziehern kreative Ideen. Einer von ihnen ist Max.
Jeden Monat brechen knapp 140 Schüler die Schule ab. Bryan ist einer von ihnen. Kurz nach seinem 16. Geburtstag schmiss er alles hin. Heute arbeitet der 18-Jährige in einer Maison relais. Er möchte eine Ausbildung zum Erzieher machen, doch das ist leichter gesagt als getan.
Bryans Traum ist es, als ausgebildeteter Erzieher in einer Maison relais zu arbeiten.