Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Jousefshaus Remich: Heimleitung stellt sich gegen Bürgermeister
Jahrzehntelang trug sich das Jousefshaus in Remich selbst, bis es voriges Jahr in die roten Zahlen rutschte. Die Gemeinde will sich von dem Zivilhospiz trennen.

Jousefshaus Remich: Heimleitung stellt sich gegen Bürgermeister

Foto: Volker Bingenheimer
Jahrzehntelang trug sich das Jousefshaus in Remich selbst, bis es voriges Jahr in die roten Zahlen rutschte. Die Gemeinde will sich von dem Zivilhospiz trennen.
Lokales 3 Min. 22.02.2019

Jousefshaus Remich: Heimleitung stellt sich gegen Bürgermeister

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
In seinem Bestreben, das Seniorenheim Jousefshaus an einen großen Pflegedienstleister zu übergeben, bekommt der Remicher Bürgermeister Jacques Sitz Gegenwind. Verwaltungsratspräsident Charles Wagener plädiert dafür, das Zivilhospiz zu erhalten.

In der Debatte um die Zukunft des defizitären Jousefshaus in Remich verhärten sich die Fronten ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.