Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Jahresbilanz 2013: CHL: Koordination und Transparenz
Das Neuronavigationssystem zeigt am Operationstisch die exakten Bilddaten des Patienten an.

Jahresbilanz 2013: CHL: Koordination und Transparenz

Foto: CHL
Das Neuronavigationssystem zeigt am Operationstisch die exakten Bilddaten des Patienten an.
Lokales 3 Min. 18.06.2014

Jahresbilanz 2013: CHL: Koordination und Transparenz

155 198 Patienten wurden vergangenes Jahr im „Centre hospitalier 
de Luxembourg“ (CHL) behandelt – etwa jeder Dritte der Luxemburger Bevölkerung.

155 198 Patienten wurden vergangenes Jahr im „Centre hospitalier 
de Luxembourg“ (CHL) behandelt – etwa jeder Dritte der Luxemburger Bevölkerung. 27 020 Patienten wurden stationär behandelt, 31 028 Erwachsene und 32 237 Kinder suchten die Notaufnahme des CHL auf. Zudem wurden 477 824 Sprechstunden und ambulante Behandlungen gezählt. Das Klinikum verfügt über insgesamt 579 Betten und auf der Entbindungsstation gab es vergangenes Jahr 2 011 Geburten.

Zum ersten Mal in der Geschichte der Maternité G ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.