Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Jahresauftakt 2021: Leere Straßen, dunkle Säle
Lokales 32 01.01.2021

Jahresauftakt 2021: Leere Straßen, dunkle Säle

Jahresauftakt 2021: Leere Straßen, dunkle Säle

Foto: GUy Jallay
Lokales 32 01.01.2021

Jahresauftakt 2021: Leere Straßen, dunkle Säle

Unser Fotograf Guy Jallay hat sich in der Silvesternacht auf den Weg durch die Hauptstadt gemacht. Wo sonst gefeiert wird, war in diesem Jahr alles still und verlassen. Und das gilt nicht nur für Luxemburg.

Guy Jallay hat schon die ein oder andere Nacht auf Luxemburgs Straßen verbracht. Der langjährige Fotograf des „Luxemburger Wort“ weiß, wo etwas los ist, was zu fotografieren lohnt. In der Silvesternacht fällt normalerweise die Auswahl nicht allzu schwer. Doch auch das war in diesem Jahr aus bekannten Gründen anders... 

Eine Bildergalerie hat er, allein schon aus beruflichem Stolz, trotzdem geliefert. 

Auch die Bilderdienste der Presseagenturen sind um diese Zeit, also am Morgen nach der weltweiten Party, normalerweise voll mit Bildern von feiernden Menschen vor hell erleuchtetem Nachthimmel. Doch erwartungsgemäß sehen auch diese Fotos in diesem Jahr etwas anders aus.


Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Silvester: In Paris und anderswo
Mit bunten Feuerwerken wird das Jahr 2018 fast überall auf der Welt begrüßt. Die Feiern verliefen meist friedlich - und mehr oder weniger spektakulär.
Über dem Triumphbogen gab es ein kurzes, pyrotechnisches Spektakel.