Wählen Sie Ihre Nachrichten​

„Internationaler Tag der Verschwundenen“ : Seit 1 721 Tagen vermisst
Lokales 3 Min. 30.08.2015
Exklusiv für Abonnenten

„Internationaler Tag der Verschwundenen“ : Seit 1 721 Tagen vermisst

Der damals 28-jährige François Thillman aus 
Beringen
ist Brillenträger, 1,71 groß, von dünner Statur, hat braunes Haar und braune Augen.

„Internationaler Tag der Verschwundenen“ : Seit 1 721 Tagen vermisst

Der damals 28-jährige François Thillman aus 
Beringen
ist Brillenträger, 1,71 groß, von dünner Statur, hat braunes Haar und braune Augen.
Foto: Polizei
Lokales 3 Min. 30.08.2015
Exklusiv für Abonnenten

„Internationaler Tag der Verschwundenen“ : Seit 1 721 Tagen vermisst

Seit fast fünf Jahren ist das Schicksal eines jungen Luxemburgers ungeklärt. Der 28-Jährige verschwand im Dezember 2010 spurlos und unter mysteriösen Umständen in der französischen Hauptstadt.

(str) - Am „Internationalen Tag der Verschwundenen“, dem 30. August, wird weltweit jener Menschen gedacht, die unter unklaren Umständen verschwunden sind. Auf internationaler Ebene geht es dabei vorrangig um die Missachtung von Menschenrechten, konkret um die Praxis des „Verschwindenlassens“ – die geheime Internierung, Entführung und gar Tötung von Menschen etwa in Militärdiktaturen.

Die Qual, die aus der Ungewissheit über den Verbleib eines Familienangehörigen hervorgeht, beschränkt sich aber nicht auf diesen Kontext ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Am Weiher in Linger: Bianka: Spur ins Leere
Bianka bleibt verschwunden. Die Polizei hat am Dienstag ein vorläufig letztes Mal versucht am Weiher in Linger Hinweise zu finden, die Aufschluss über das Schicksal des verschwundenen Babys geben könnten. Ohne Erfolg.
Linger - Suchaktion Bisdorff Bianka - Photo : Pierre Matgé
5000 Euro für neue Hinweise
Seit dem 11. Dezember wird in Paris der Luxemburger François Thillman vermisst. Sein Vater hat jetzt eine Belohnung von 5000 Euro für zweckdienliche Hinweise ausgesetzt. Fast einen Monat nach dem Verschwinden des 28jährigen Luxemburgers aus Beringen gibt es allerdings keine neuen Erkenntnisse.
Seit fast einem Monat verschwunden: François Thillman aus Beringen