Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Innenausstattung der Tram: Die Krux mit der "X"-Stange
Lokales 2 Min. 02.02.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Innenausstattung der Tram: Die Krux mit der "X"-Stange

Lokales 2 Min. 02.02.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Innenausstattung der Tram: Die Krux mit der "X"-Stange

Diane LECORSAIS
Diane LECORSAIS
Das erste Tramfahrzeug ist fertig. Die Innenausstattung ist extravagant – und für die Vereinigung „Chiens Guides d'Aveugles Luxembourg“ problematisch: Für Sehbehinderte sei sie nicht sicher. Luxtram erklärt hingegen, extra Änderungen vorgenommen zu haben.

(DL) - Das erste Tramfahrzeug ist fertig. Die Innenausstattung ist extravagant – und für die Vereinigung „Chiens Guides d'Aveugles Luxembourg“ problematisch: Für Sehbehinderte sei sie nicht sicher. Luxtram erklärt hingegen, extra Änderungen vorgenommen zu haben.

Blinde und sehbehinderte Menschen, die ihren Weg mit einem Stock ertasten, berühren die Haltestange in der Mitte der Tram im unteren Bereich – und können so nicht erkennen, dass der obere Teil der Stange breiter ist ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema