Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Infos, Quizze und Spiele
Lokales 10.05.2016 Aus unserem online-Archiv
Vom Kirchberg in die Oberstadt

Infos, Quizze und Spiele

Der Pavillon ist ab dem 11. Mai geöffnet.
Vom Kirchberg in die Oberstadt

Infos, Quizze und Spiele

Der Pavillon ist ab dem 11. Mai geöffnet.
Foto: Chris Karaba
Lokales 10.05.2016 Aus unserem online-Archiv
Vom Kirchberg in die Oberstadt

Infos, Quizze und Spiele

Rita RUPPERT
Rita RUPPERT
Nach knapp zehn Monaten in Kirchberg, zieht die digitale Ausstellung "GoTram" in die Oberstadt um. Im Gepäck eine Neuheit.

(rr) - Am Mittwoch öffnet die digitale Ausstellung „GoTram“ ihre Türen auf Nummer 2 am Boulevard Roosevelt in der Oberstadt. Seit Juli 2015 hatte sie an der Place de l'Europe in Kirchberg über die Tram informiert. Da die Arbeiten am Pont Adolphe fristgerecht voranschreiten, wurde der Informationspavillon über die „Nei Bréck“ jetzt durch jenen über die Trambahn ersetzt.

Die Ausstellung zeigt die drei großen Projekte, die aus dem Kirchberg eines der wesentlichen Glieder für eine nachhaltige Mobilität in Stadt und Land machen:

  • der Bau der Tram, die acht Haltestellen in Kirchberg und der neue „Tramsschapp“;
  • die Renovierungsarbeiten am „Pont Rouge“;
  • der Bau der Seilbahn sowie des neuen Bahnhofes „Pfaffenthal-Kirchberg“.

Dank des neuen Moduls „Actualités“ kann der Besucher die Entwicklung der Bauarbeiten verfolgen.

Überblick über die hauptstädtischen Bauprojekte

Im Mittelpunkt des Besucherzentrums, das sich an jedes Alter richtet, steht ein großer Touchscreen. Fotogalerien, Videos und Stadtkarten verschaffen in drei verschiedenen Sprachen (Französisch, Deutsch, Englisch) einen Überblick über die hauptstädtischen Bauprojekte. Quizze und pädagogische Spiele für Jung und Alt ergänzen das Angebot.

In der sogenannten „Sharing Box“ haben die Besucher die Möglichkeit, ein Foto zu schießen, es entweder per Mail zu verschicken oder in den sozialen Netzwerken zu teilen.

Ein Modell der Trambahn im Maßstab 1/20 und ein Modell der künftigen Place de l’Etoile sind ebenfalls ausgestellt.

Die Öffnungszeiten

Die Ausstellung ist außer an Feiertagen dienstags bis freitags von 11 bis 19 Uhr sowie samstags von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Mehr Informationen stehen online zur Verfügung:

www.gotram.lu



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Renovierungsarbeiten an „Rout Bréck“
Für die nächsten sechs Monate müssen Autofahrer, die von der Oberstadt nach Kirchberg wollen, über die mittleren Spuren der „Rout Bréck“ fahren. Denn am Samstag beginnt die zweite Phase der Renovierungsarbeiten.
Tausende von Berufspendlern werden in zwei Jahren den Schrägaufzug in Pfaffenthal benutzen. Ein Video der CFL gestattet jetzt schon eine virtuelle Fahrt.
"Tramsschapp" in Kirchberg
Mit dem Bau des neuen „Tramsschapp“ in Kirchberg wird das Projekt Tram nun nicht nur konkret, sondern auch erstmals nach außen hin deutlich sichtbar. Mit einem symbolischen ersten Spatenstich wurde dieser Schritt am Freitagnachmittag gefeiert.
Wie sieht die neue Tram aus? Wie verläuft die Linienführung und wo befinden sich die unterschiedlichen Haltestellen? Antworten auf diese und mehr Fragen gibt es ab heute in der digitalen Ausstellung „GoTram“.
Inauguration du visiting center Go Tram.Foto:Gerry Huberty