Wählen Sie Ihre Nachrichten​

In Wasserbillig: Bremsen versagt, Fahrzeug in Flammen
Lokales 24.02.2017

In Wasserbillig: Bremsen versagt, Fahrzeug in Flammen

Ein Fahrzeug stand am Donnerstagabend in Flammen - es brannte komplett aus.

In Wasserbillig: Bremsen versagt, Fahrzeug in Flammen

Ein Fahrzeug stand am Donnerstagabend in Flammen - es brannte komplett aus.
Foto: CIS-GM
Lokales 24.02.2017

In Wasserbillig: Bremsen versagt, Fahrzeug in Flammen

Cheryl CADAMURO
Cheryl CADAMURO
Zuerst versagen die Bremsen, dann geht das Fahrzeug lichterloh in Flammen auf - so passiert am Donnerstagabend in Wasserbillig.

(che) - Wie das "Centre d Intervention et de Secours Grevenmacher-Mertert" (CISGM) mitteilt, ereignete sich gegen 22.40 Uhr am Donnerstagabend in Wasserbillig ein eher ungewöhnlicher Vorfall: Ein Fahrzeug war in einen Feldweg gelenkt worden, da die Bremsen des Wagens versagt hatten.

Das Fahrzeug brannte komplett aus.
Das Fahrzeug brannte komplett aus.
Foto: CISGM

Doch damit nicht genug, das Fahrzeug prallte gegen einen weiteren Wagen der dort abgestellt war.

Daraufhin konnte das Fahrzeug abgebremst werden, doch als die Einsatzkräfte in der Rue du Bocksberg eintrafen, stand der Wagen lichterloh in Flammen - er brannte vollständig aus.

Die Fahrerin des Wagens konnte sich unverletzt aus dem brennenden Fahrzeug retten, an beiden Autos entstand hoher Materialschaden.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema